Lilly Becker + Alessandra Meyer-Wölden: Boris Becker ist Geschichte

Lilly Becker und Alessandra Meyer-Wölden waren beide mal mit Boris Becker liiert. Doch im Interview stellen die zwei Frauen klar, dass sie noch viel mehr verbindet.

Lilly Becker, 43, und Alessandra Meyer-Wölden, 36, waren beide mal mit Boris Becker zusammen. Jetzt sprechen sie in GALA über ihre Frauen-Freundschaft.  

Lilly Becker + Alessandra Meyer-Wölden: Sie empfinden große Nähe

"Wir sind beide Mütter, Frauen und Ex-Frauen. Und ja, Boris ist eine Gemeinsamkeit. Sandy war eben meine Vorgängerin, aber das ist Geschichte für uns", so Lilly Becker, die neun Jahre lang mit der Tennis-Legende verheiratet war. "Natürlich war man zu Anfang eifersüchtig aufeinander und hat sich beäugt, das ist doch verständlich, und als wir uns später kennenlernten, empfanden wir sofort eine große Nähe, die man gar nicht erklären kann."

Barbara Becker

Sie sieht es nicht als Makel, alleine zu sein

Barbara Becker 
Barbara Becker spricht erstmals über das Liebes-Aus mit Juan Lopez Salaberry.
©Gala

"Es war Liebe auf den ersten Blick"

Sandy Meyer-Wölden, im Jahr 2008 knapp drei Monate mit Becker verlobt, ergänzt: "Es war wirklich Liebe auf den ersten Blick, und das nach allem, was wir so durchgemacht haben. Als wir uns ausgesprochen hatten, dachten wir: Fuck it. Und dann war schnell klar: Make it or break it!"

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 05. Dezember, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche