VG-Wort Pixel

Liliana Matthäus Size-Zero: Macht der Stress sie so dünn?

Liliana Matthäus kann aufatmen! Die Anklage wegen "schweren Diebstahls" wurde fallen gelassen. Doch der Prozess hat sehr an ihren Kräften gezerrt, wie man auf aktuellen Fotos der 27-jährigen sieht...

Erst im Frühjahr war Liliana Matthäus in New York verhaftet worden. Laut Anklage soll sie mit der Kreditkarte ihres damaligen Freundes, Finanzier Michael Hadjedj, einen Flug nach Paris bezahlt und Klamotten eingekauft haben. Gesamtwert: 5200 Euro. Bis zu sieben Jahre Haft drohten der Ex von Fußball-Legende Lothar Matthäus. Jetzt endlich kann die gebürtige Ukrainerin aber aufatmen, die Staatsanwaltschaft hat die Anklage gegen sie fallen lassen.

Doch die Sorgen der vergangenen Monate sind an der 27-Jährigen nicht spurlos vorbei gegangen. Auf einem Foto, das das Model jetzt auf Instagram gepostet hat, wirkt sie sehr mager: die Beine dünn, die Knie sehr knochig - und auch sonst sind nicht mehr viele Kurven an dem Model zu sehen.

Kommenden Dienstag muss Liliana Matthäus ein letztes Mal vor Gericht erscheinen. Dann hat sie endgültig Ruhe und kann die wohl schwerste Zeit ihres Lebens hinter sich lassen. Hoffentlich erholt sie sich schnell wieder!

sma Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken