Liebes-Comeback mit Honey? GNTM-Kims bittere Bilanz

kim hnizdo;alexander keen;gntm
Alex und Kim (noch mit langen Haaren)
© Nela Kekic
Können sich GNTM-Kandidatin Kim und "Honey" ein Liebes-Comeback vorstellen. GALA hat mit ihnen über dieses Thema gesprochen

Die Trennung von GNTM-Kandidatin Kim und Alex, genannt "Honey", beschäftigt heute allerhand User. Die beiden sollen sich einvernehmlich dazu entschieden haben, ab sofort getrennte Wege zu gehen. Besonders Kim habe sich durch die Zeit bei GNTM weiterentwickelt und ist reifer geworden. Kims und Alex‘ Vorstellungen von einer gemeinsamen Beziehung sind mittlerweile einfach zu verschieden. Besteht trotzdem noch die Chance auf ein Liebes-Comeback? GALA hat bei beiden Parteien nachgefragt.

Glückliche Singles

Zumindest Alex spricht nach wie vor davon, dass er durch Kims radikale Typveränderung gemerkt habe, dass er sie als Person und nicht ihre Haare liebt. Die neue Kurzhaarfrisur, die ihm von Anfang an nicht sonderlich gefallen hat, soll also nicht schuld an dem Ende der Beziehung sein. Doch was hat Kim so sehr verärgert, dass sie nun diese harte Konsequenz zieht? "Ein Liebes-Comeback ist definitiv ausgeschlossen. Ich bin jetzt glücklicher Single", so ihre Antwort auf die Frage, ob sie sich eine Rückkehr zu "Honey" vorstellen kann. Und auch Kims Ex-Freund scheint momentan kein Interesse daran zu haben, die alten Gefühle wieder aufzuwärmen: "Ich will jetzt erst einmal Zeit für mich haben, das ist alles noch sehr frisch." Eine neue Frau soll es in Alex' Leben nicht geben.

Noch Kontakt?

Trotz dieser eindeutigen Absage von beiden an den jeweils anderen: Einen Streit soll es nicht gegeben haben. Besteht denn noch Kontakt zwischen ihnen? "Wir haben noch Kontakt. Es ist natürlich eine ungewohnte Situation für uns beide, wir verstehen uns aber noch gut", so Alex' eher abgeklärte Antwort. Und wieder ist es Kim, deren Antwort den bitteren Eindruck erweckt, als wäre sie diejenige, deren Gefühle verletzt worden: "Wir werden sich nicht jeden Tag telefonieren, aber versuchen, ein gutes Verhältnis zu behalten."

Mehr zu den emotionalen Hintergründen der Trennung von Alex und Kim erfahren Sie in der neuen GALA - ab Mittwoch den 27.4. am Kiosk.

Janina Kirsch, jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken