Liberty Ross Scheidung oder keine Scheidung?

Liberty Ross
© CoverMedia
Model Liberty Ross soll sich noch nicht im Klaren darüber sein, ob sie ihrem untreuen Ehemann Rupert Sanders vergibt.

Liberty Ross (33) hat noch nicht entschieden, wie es mit ihrer Ehe mit Rupert Sanders (41) weitergehen soll.

Im Juli kam ans Licht, dass der Ehemann der Schönen sie mit seiner 'Snow White and the Huntsman'-Kollegin Kristen Stewart (22, 'Twilight') betrogen hat. Seither präsentiert sich die Schöne regelmäßig ohne ihren Ehering.

Einem Freund zufolge aber hat sie ihre endgültige Entscheidung noch nicht getroffen. "Liberty weiß noch nicht, was sie mit ihrer Ehe machen soll", erklärte der Insider gegenüber 'RadarOnline'. "Momentan konzentriert sie sich auf ihre Arbeit, zuletzt lief sie auf der New York Fashion Week für Alexander Wang. Und solange sie nicht das Gefühl hat, Rupert vergeben zu können, wird sie ihren Ehering nicht tragen. Sie überlegt noch, ob sie ihn wiederhaben will."

Liberty Ross und Rupert Sanders haben zwei gemeinsame Kinder, Skyla und Tennyson. Doch das alleine reicht nicht, um eine Versöhnung herbei zu führen. "Liberty findet, dass Rupert sich ins Zeug legen muss, um ihr Vertrauen zurück zu gewinnen", betonte der Alleswisser.

Liberty Ross spielte ebenfalls in 'Snow White and the Huntsman' mit: Sie gab Königin Eleanor, Schneewittchens Mutter.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken