VG-Wort Pixel

Liam Payne und Maya Henry Das Paar hat Verlobung erneut gelöst

Liam Payne und Maya Henry haben erneut ihre Verlobung gelöst.
Liam Payne und Maya Henry haben erneut ihre Verlobung gelöst.
© imago images/Matrix
Liam Payne und Maya Henry haben ihre Verlobung gelöst - schon wieder. Das hat ein Sprecher des Sängers bestätigt.

Sänger Liam Payne (28) und Model Maya Henry (22) haben sich getrennt. Das hat ein Sprecher dem "People"-Magazin bestätigt. Laut dem Bericht liegt die Trennung schon über einen Monat zurück. Damit hat das Paar seine Verlobung bereits zum zweiten Mal gelöst.

On-off-Beziehung

Payne und Henry haben sich im August 2020 verlobt, doch rund zehn Monate später war von einer Trennung die Rede. Im Podcast "Diary of a CEO" räumte der ehemalige One-Direction-Sänger im Juni 2021 mit seinem Beziehungsstatus auf und erklärte, wieder Single zu sein. "Ich war bisher einfach nicht gut darin, Beziehungen zu führen", so der 28-Jährige. Nun müsse er erstmal an sich selbst arbeiten, bevor er sich wieder auf eine Beziehung einlasse.

Doch im März 2022 wurden die beiden gemeinsam auf einer Party in Los Angeles gesichtet. Zudem bestätigte das Model dem "People"-Magazin, dass sie und Payne nach wie vor verlobt seien. Die gemeinsame Quarantäne, in die sie sich aufgrund einer Corona-Infektion zuletzt begeben hätten, habe sie wieder näher zusammengebracht. Doch nun scheint wieder alles aus zu sein - ob die Trennung diesmal von Dauer ist, wird sich zeigen.

Liam Payne und Maya Henry machten ihre Beziehung 2018 öffentlich. Zwei Jahre später folgte die Verlobung. Von 2015 bis 2018 war Payne mit der britischen Sängerin Cheryl Cole (38) liiert. 2017 kam ihr gemeinsamer Sohn Bear Grey Payne zur Welt.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken