Liam Neeson Erschreckende Bilder aufgetaucht


Schockierend: Die neusten Fotos zeigen Liam Neeson extrem abgemagert und fahl

Auf dem lichten, grauen Haar sitzt ein Cap. Ein paar davon schauen wirr darunter hervor. Seine Wangen sind eingefallen, die Haut wirkt aschfahl, hängt an Hals und Wangen herunter. Liam Neeson sieht kränklich aus, ausgezehrt. Ist nicht wiederzuerkennen. Auf der schmalen Nasenspitze sitzt eine Sonnenbrille, die den Blick auf Neesons traurige Augen freigibt.

Ist der Actionstar etwa krank?

Was ist bloß mit dem 63-Jährigen los? Normalerweise kennt man ihn als durchtrainierten Action-Schrank, der alles weg zimmert, was sich ihm in den Weg stellt.

In den aktuellen Filmen "Run all Night" und "Ted 2" - beide aus 2015 - kann man sich von seiner Top-Form überzeugen. Die neuesten Bilder sind jedoch erschreckend. Denn nicht nur das Gesicht des 63-Jährigen wirkt hager, auch seine gesamte Statur scheint in sich zusammengefallen zu sein. Er sieht krank aus. Dennoch: Vielleicht ist alles ja ganz harmlos und Neeson bereitet sich einfach nur auf eine Rolle vor, wo er mal nicht das knallharte Muskelpaket spielen muss.

ida Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken