Let's Dance Liebes-Sensation

Rebecca Mir, Massimo Sinató
© Getty Images
Was für ein Knaller! Bei "Let's Dance" hat sich Berichten zufolge ein neues Liebespaar gefunden

Hat sich da etwa ein neues "Let's Dance"-Traumpaar gefunden?

Neues "Let's Dance"-Paar?

Wir erinnern uns: 2012 tanzten sich GNTM-Model Rebecca Mir und Massimo Sinató in die Herzen der Zuschauer, belegten bei "Let's Dance" gemeinsam den zweiten Platz. Was aber der viel größere Knaller war: Die beiden verliebten sich ineinander, Massimo verließ sogar seine damalige Ehefrau für Rebecca und das Paar heiratete am 27. Juni 2015 auf Sizilien. Kann man so eine Liebesgeschichte noch toppen? Vielleicht...

Ist Nastassja Kinski verliebt?

Wie "Bild am Sonntag" berichtet, soll sich Nastassja Kinski, 55, Hals über Kopf in den Tänzer Ilia Russo, 29, verliebt haben. Die beiden sind laut der Publikation ein Paar und sollen sogar gemeinsam in Kinskis Suite im Kölner "Savoy"-Hotel gelebt haben. Zwar schied die Tochter des verstorbenen Leinwandstars Klaus Kinski († 65) am vergangenen Freitag (29. April) bei "Let's Dance" aus - Ilia hat Berichten zufolge aber hinter der Bühne schon auf sie gewartet, um seine Liebste zu trösten.

Ilia Russo - ganz schüchtern

Auf seine neue Freundin angesprochen, zeigte sich Russo allerdings ganz schüchtern: "Ich möchte dazu eigentlich gar nichts sagen. Vielleicht später mal."

Pech im Spiel, Glück in der Liebe

Auch der Profitänzer war bei "Let's Dance" dabei und schwebte bis zur dritten Show mit Schauspielerin Sonja Kirchberger, 51, übers Parkett. Allerdings musste er seinen Job an den Nagel hängen, da er wegen eines Hexenschusses nicht mehr weiter tanzen konnte. Nastassja Kinski und Ilia Russo werden "Let's Dance" aber ganz sicher nicht negativ in Erinnerung behalten - auf der Aftershowparty der Sendung sah man sie laut "Bild am Sonntag" knutschen.

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken