Let's Dance: Das planen Eric und Oana jetzt

Eric Stehfest und Oana Nechiti konnten sich leider nicht ins Finale von "Let's Dance" tanzen - doch wie geht es jetzt für die beiden weiter?

Das Show-Aus kam für Eric Stehfest und Oana Nechiti mehr als überraschend. Nicht nur die beiden tanzten auf den Sieg hin, auch die vielen Zuschauer sahen das Tanz-Paar schon im Finale stehen. Doch ausgerechnet die riefen für Eric und Oana nicht oft genug an, so dass nun drei prominente Damen um den Titel kämpfen. Die Trauer war groß, besonders bei Oana. Doch dank Erics Unterstützung konnte die Profi-Tänzerin recht schnell wieder neuen Mut fassen und plant sogar schon, wie es für sie und den Schauspieler weitergehen könnte.

Max Herre

Sein Sohn Isaiah rappt in seinem neuen Musikvideo

Max Herre
Einer von Max Herres Söhnen hat einen Gastauftritt in seinem neuen Musikvideo und entpuppt sich als Rap-Talent.
©Gala

Er ist erleichtert

"Mir geht's super und mir fällt eine große Last vom Herzen", so Eric gegenüber RTL. Der GZSZ-Darsteller zeigte sich zwar in jeder Show recht ehrgeizig, litt aber auch unter dem großen Druck, den ein solcher Wettberwerb mit sich bringt. Die Herzen der Fans haben er und Oana trotz Show-Aus aber berührt, so teilten ihm diese mer Mail mit.

So geht es jetzt weiter

Obwohl es mit "Let's Dance" vorbei ist, mit dem Tanzen soll es für Eric und Oana weitergehen. Oana tanzt sowieso berufsbedingt, Eric macht Filme, warum also nicht beides miteinander verbinden, dachten sich auch die beiden Ausgeschiedenen. "Es wäre schön, wenn es das Finale gewesen wäre. Aber dann werden wir halt einen Tanzfilm zusammen drehen", so Oana. Man kann also gespannt sein!

Jana Pallaske

Schlimme Demütigung

jana pallaske
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche