Let's Dance Auf diese Show freut sich Sylvie besonders


Für Moderatorin Sylvie Meis wird es bei "Let's Dance" heute Abend (20. Mai) richtig schön

Sylvie Meis freut sich ganz besonders auf die heutige "Let's Dance"-Show.

Nicht nur das Viertelfinale findet statt, sondern ein ganz besonderer Ehrengast lässt das Herz der hübschen 38-Jährigen höher schlagen.

Familie Meis bei "Let's Dance"

Heute bekommt die Niederländerin Besuch von ihrem geliebten Bruder Daniel und die beiden Geschwister feiern schon gestern (19. Mai) ihr großes Treffen via Instagram.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Liebe Schwester

Sylvie hat ihrem Bruder sogar einen Kuchen - nun ja, nicht gebacken, aber die Geste zählt schließlich - gekauft.

Süßes Ritual

"Mein Bruder Daniel besucht mich jedes Jahr bei "Let's Dance" und morgen ist er endlich in Köln, um mich und die Show zu sehen. Ich freue mich total drauf. Dieses Foto hier zeigt uns Ende 2013 während des Weihnachts-Spezials von "Let's Dance". Auch der politisch engagierte Daniel freut sich sehr darauf, sein berühmtes Schwesterchen zu besuchen. "Zwei linke Füße halten mich nicht davon ab, bei "Let's Dance" in Köln vorbeizuschauen."

Na dann hoffen wir mal, dass Sylvie und Daniel keine (mehr oder weniger) heiße Sohle aufs Parkett legen werden.

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken