VG-Wort Pixel

Leonardo DiCaprio Hier geht er mit Gigi Hadid auf Tuchfühlung

Leonardo DiCaprio
Leonardo DiCaprio und seine Freundin Camila Morrone trennten sich erst kürzlich.
Mehr
Leonardo DiCaprio soll kurz nach der Trennung von Camila Morrone das nächste Model an der Angel haben. Was läuft wirklich mit Gigi Hadid? Neue Partyaufnahmen heizen die Gerüchteküche noch mehr an.

Leonardo DiCaprio, 47, soll ein Auge auf Gigi Hadid, 27, geworfen haben und wie das "People"-Magazin berichtet, "lernen sie sich gerade kennen". Der Schauspieler lässt offensichtlich nichts anbrennen, immerhin ist seine Trennung von Model Camila Morrone, 25, erst einen Monat her. 

Leonardo DiCaprio und Gigi Hadid vertraut in New York gesichtet

Doch stimmen die Gerüchte wirklich? Datet der Leinwandstar jetzt das nächste Supermodel? Ein Insider verriet "People" nun, dass Leo "definitiv hinter Gigi her" sei. "Sie wurden dabei gesehen, wie sie gemeinsam mit Freunden abhingen. Die Trennung von Camilla ist erst ein paar Wochen her. Seitdem verbringt er viel Zeit mit Freunden und der Familie", so der Insider weiter. Gigi Hadid gehört offenbar zu dem erlesenen Freundeskreis, doch möchte der Oscarpreisträger angeblich unbedingt, dass das Model von der platonischen Freunde-Zone in die Feste-Freundinnen-Liga aufsteigt.

Neue Aufnahmen könnten darauf hindeuten. Denn auf Bildern, die "Daily Mail" vorliegen, sind Hadid und DiCaprio auf einer Party in New York gesichtet worden, die von Leos Freunden Richie Akiva und Darren Dzienciol im Casa Cipriani in Manhattans Stadtteil Soho veranstaltet worden sein soll – am Samstag, 10. September. Derzeit hält sich Gigi in New York zur Fashion Week auf, der Anlass kommt also nicht überraschend. Auf den Schnappschüssen reden die beiden nicht nur miteinander, sondern wirken zudem sehr vertraut. Der Hollywoodstar legt immer wieder die Hände auf Gigis Schultern ab.

Eine anonyme Quelle teilte daraufhin "Page Six" mit, dass Leonardo und Gigi sowohl zu zweit als auch in Gruppen unterwegs gewesen seien, wobei sie sich angeblich noch nicht als "exklusives" Pärchen bezeichnen würden. Ob das nur noch eine Frage der Zeit ist?

Wird Leonardo DiCaprio sie erobern können?

Denn Gigi Hadid ist Berichten zufolge eine harte Nuss und zeigt momentan noch kein ernsthaftes Interesse an ihm, sodass sich (noch) keine wirkliche Beziehung aus dem Techtemechtel ergeben könnte. "Sie sind befreundet, aber sie will im Moment keine romantische Beziehung mit ihm", plauderte ein weiterer Insider kurz zuvor gegenüber "Us Weekly" aus. Vielleicht muss Gigi auch ihre eigene Trennung von Boyband-Star Zayn Malik, 29, verarbeiten. Mit dem ehemaligen One-Direction-Sänger hat Hadid eine zweijährige Tochter namens Khai. Vielleicht zweifelt die Laufsteg-Queen auch an den Stiefvater-Qualitäten von Leonardo DiCaprio, schließlich ist der Frauenheld eher dafür bekannt, junge kinderlose Models zu daten.  

Gegenüber der amerikanischen "In Touch" erzählte eine weitere anonyme Quelle, dass Leo und Gigi "diesen Sommer ein paar Mal was miteinander hatten". Eine gegenseitige Anziehung ist offenbar also auf beiden Seiten da – doch reicht die aus, sodass sich aus den beiden Stars ein echtes Liebespaar entwickeln könnte? "Sie kennen sich seit mehreren Jahren. Sie fühlen sich sehr zueinander hingezogen. Sie ist genau sein Typ: wunderschön, sexy, aber sehr diskret, eine zum Pferdestehlen." 

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk, people.com, usmagazine.com, intouchweekly.com, pagesix.com

lsc / jse Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken