Leonardo DiCaprio: Her mit der nächsten Blondine!

Röschenkrieg an der Côte: Während Leonardo DiCaprio mit Blake Lively turtelt, zeigt Bar Refaeli ihrem Ex, worauf er in Zukunft verzichten muss

Locker legt er den Arm

um ihre Schultern, sie lässt spielerisch die Hand zu seinem Herzen wandern. Dann folgt eine innige Umarmung. Leonardo DiCaprio und Blake Lively haben offensichtlich Spaß bei ihrem privaten Sundowner mit Rosé-Champagner und mehr auf der Luxusjacht von Leos gutem Freund Steven Spielberg. Und nicht nur dort: Kurz zuvor spazierte das Paar, tief ins Gespräch versunken, durch den Garten des "Hôtel du Cap Eden-Roc".

Trennung

Diese Stars lieben sich nicht mehr

13. März 2012: Peter Facinelli und Jennie Garth trennen sich nach elf Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern. Sofort spekuliere
22. Februar 2012: Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ani Schromm trennen sich nach acht Jahren Beziehung. Sie wollen sich
30. Januar 2012: "Glee"-Star Chord Overstreet und Emma Roberts sollen sich getrennt haben. Die Jungstars waren nur neun Monate e
Heidi Klum, Seal

93

Ein paar Tage später reisten die beiden nach Portofino, shoppten dort ausgiebig und ließen sich das italienische Eis schmecken. Dass Leo, 36, sich ausgerechnet jetzt so häufig mit dem "Gossip Girl" blicken lässt, ist nicht nur auf ihre offensichtlichen Reize zurückzuführen.

Sein Hintergedanke: ExFreundin Bar Refaeli, 25, ein wenig zu ärgern, die gleichfalls die Filmfestspiele besuchte. Mit ihr war Leo bis vor Kurzem fünf Jahre mal mehr, mal weniger fest liiert. In Cannes präsentierte Bar sich so demonstrativ strahlend und unverschämt gut drauf, postete gar bei Twitter ein sexy Bikini-Foto von sich selbst. Die Botschaft an Leo: "Sieh her, all das verpasst du!"

Ein kleiner Dämpfer, so das Kalkül des Schauspielers, konnte da nicht schaden. Und was würde einer frisch Getrennten wohl schneller die Laune verhageln als zig Fotos des Ex-Lovers mit seiner neuen Flamme?

Als Kandidatin für die potenziell nächste Beziehung eignet sich Blake Lively allerdings weniger. Die 23-jährige Chanel-Muse ist gefragt wie nie, kümmert sich momentan fast ausschließlich um ihre Karriere. Und festlegen will sie sich auch nicht. So flirtete Blake in den letzten Monaten abwechselnd mit Hotties wie Penn Badgley, Ryan Reynolds und Ryan Gosling. Auch Leo hatte sie sich schon einmal zur Brust genommen, und zwar bei der Geburtstagsfeier von Schauspieler Jeremy Renner im Januar. Leo, so ließ ein Kumpel gegenüber der Presse verlauten, war schon damals hin und weg vom flirty It-Girl. Ob Blake von ihm ebenso nachhaltig beeindruckt war, wird sich zeigen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche