Leonardo DiCaprio versteigert sich: Mit dieser Aktion sorgt er jetzt für Aufregung

Leonardo DiCaprio lässt sich am 26. Juli zusammen mit Kate Winslet versteigern. GALA erläutert die Hintergründe

Leonardo DiCaprio

und waren Ende der 1990er Jahre das Liebespaar par excellence - allerdings nur auf der Kinoleinwand. Beide wurden durch "Titanic" zu absoluten Superstars. Jetzt kann man beide im Rahmen einer Benefizgala im südfranzösischen St. Tropez ersteigern.

Leonardo DiCaprio und Kate Winslet im Doppelpack

Die beiden Hollywood-Stars versteigern sich dabei für ein privates Abendessen, welches im Oktober oder November 2017 in New York über die Bühne gehen soll. Der Erlös dieser Auktion geht an die "Golden Hat Foundation" - einer Non-Profit-Organisation von Kate Winslet, die sich um autistische Kinder und Krebspatienten kümmert.

Noch mehr Spenden und Stars

Außerdem sammelt Leonardo DiCaprio am 26. Juli zudem Spendengelder für seine Naturschutzorganisation "Leonardo DiCaprio Foundation" ein. Erwartet werden in St. Tropez erneut Stars wie , , , oder .

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

© Gala

Leonardo DiCaprio

Seine schönen Ex-Freundinnen

"Victoria's Secret"-Engel Nina Agdal
MTV-Moderatorin Laura Whitmore setzt auf den romantischen Rosen-Look.
Ohne Leo, aber mit Mega-Ausschnitt feiert Model und Schauspielerin Kelly Rohrbach die Verleihung der Golden Globes 2016.
Einen schillernden Auftritt erlebt Toni Garrn in dem rückenfreien Kleid von Gucci.

18

Mehr zum Thema

Star-News der Woche