Leonardo DiCaprio: DAS ist mit seiner Neuen anders!

Was mit seiner jetzigen Model-Flamme Camila Morrone anders ist als sonst

Mit ihr könnte alles anders sein

Für gewöhnlich tritt Hollywood-Beau Leonardo DiCaprio, 43, immer fest in die Liebes-Pedale. Lernt er eine neue – meist blonde – Beauty kennen, lädt er sie schnell zur gemeinsamen Fahrradtour ein. Genauso schnell, wie sich die Auserwählte auf den Sattel geschwungen hat, ist sie dann aber auch wieder aus seinem Leben verschwunden. Mit der brünetten Argentinierin Camila Morrone, 20, ist das anders. Seit Dezember 2017 daten der Oscar-Preisträger und die Stieftochter seines guten Freundes Al Pacino, 77. Radeln waren sie nie. Gemeinsame Fotos? Gab es auch nicht. Bis jetzt.

Sind seine Gefühle diesmal echt?

Diesmal fährt Leo nicht einfach stur vorneweg, sondern schlendert ganz entspannt Arm in Arm mit seiner hübschen Begleitung zum Frühstück in West Hollywood. Bevor das Pärchen das Café betritt, küsst sie ihn noch zärtlich und sehr vertraut auf die Schulter. Nanu? Öffentliche Liebesbekundungen hat es bei DiCaprio seit seiner großen Liebe Gisele Bündchen – brünett wie Morrone – nicht mehr gegeben. Liegt es daran, dass die zwei sich schon länger kennen und aus Freundschaft plötzlich mehr wurde? Oder sind Leos Gefühle diesmal wirklich echt? Wie es heißt, wolle er jetzt sogar Abschied von seinem "Dad Body" nehmen und endlich wieder mehr Sport treiben, denn Camila ist ein Fitness-Junkie: Sie boxt, macht Jiu-Jitsu und Yoga. Radfahren gehört jedoch nicht zu ihren Hobbys. Aha!

Leonardo DiCaprio

Seine schönen Ex-Freundinnen

"Victoria's Secret"-Engel Nina Agdal
MTV-Moderatorin Laura Whitmore setzt auf den romantischen Rosen-Look.
Ohne Leo, aber mit Mega-Ausschnitt feiert Model und Schauspielerin Kelly Rohrbach die Verleihung der Golden Globes 2016.
Magdalina Ghenea

17

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche