Sorge um Leonardo DiCaprio : Neues Foto sorgt für Spekulationen: Ist er ernsthaft erkrankt?

Leonardo DiCaprio wurde bei einem Spaziergang in New York gesichtet und dabei fiel ein Detail ins Auge, welches nun für Spekulationen bezüglich seines Gesundheitszustandes sorgt

Leonardo DiCaprio schlendert lässig durch die Straßen von New York. Mit dem Handy in der Hand und der Sonnenbrille auf der Nase versucht er sich möglichst unauffällig in das Gewimmel des urbanen Molochs zu integrieren. Doch ein Detail unter dem T-Shirt des Hollywoodstars nährt jetzt die Spekulationen, dass der 42 Jährige eventuell ernsthaft erkrankt sein könnte.

Leonardo DiCaprio trägt scheinbar einen Herzmonitor

Das jetzt aufgenommene Foto wurde in Manhattans East Village aufgenommen und stammt vom vergangenen Samstag, dem 15. Juli. Unter dem T-Shirt des gebürtigen Kaliforniers zeichnet sich auf der linken Seite ein kreisrundes Detail ab, welches von TMZ als Herzmonitor eingestuft wurde. Er soll bereits zuvor mit der gleichen Kreis-Wölbung in Herznähe gesichtet worden sein.

Mögliche Ursachen

Ein Herzmonitor kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn bei dem Träger Herzrhythmusstörungen vermutet werden. Der Monitor überwacht die Herzaktivität, auch wenn es zur Bewusstlosigkeit des Patienten kommt. Das Gerät speichert das EKG und liefert dem behandelndem Arzt wichtige Informationen darüber, ob etwaige Beschwerden vom Herzen kommen. Dementsprechend kann er dann nötige Behandlungsmaßnahmen einleiten.

Unsere Videoempfehlung:

Leonardo DiCaprio

Die lange Liste seiner Verflossenen

Leonardi DiCaprio
©Gala

Stars mit Zigarette

Prominenter Raucherclub

"Tokio Hotel"-Star Bill Kaulitz sendet Rauchzeichen aus Hollywood, wo er während der Selbstisolation mit Tom, Heidi und Co. entspannt im Garten abhängt. Ein paar Runden durch den Pool wären jedoch eine gesündere Auszeit.
Bewegung im Freien hält fit. So sieht es auch Ex-Tennisstar Boris Becker, der in Jogginghose seine tägliche Runde entlang des Themseufers dreht. Ganz und gar nicht sportlich ist allerdings der Glimmstängel, der den Frischluft-Kick dabei gleich zunichte macht.
Auch der größte Star braucht mal eine kleine (Raucher-)Pause zwischendurch. Wie eine echte Hollywood-Diva steht Salma Hayek auf ihrem Balkon und zieht an ihrer Zigarette. Nicht ganz ladylike lässt sie allerdings die Asche über die Balustrade fallen.
Mit Fluppe im Mund und Hund auf dem Arm sieht man Mel B in London. 

61

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche