VG-Wort Pixel

Leona Lewis Sie hat ihren deutschen Freund geheiratet

Leona Lewis
© Getty Images
Leona Lewis soll unter der Haube sein. Laut einem Medienbericht soll sie ihrem Verlobten Dennis Jauch in Italien das Jawort gegeben haben.

Ende November 2018 hat Sängerin Leona Lewis, 34, ihre Verlobung mit dem Deutschen Dennis Jauchoffiziell bestätigt. Nun soll das Paar geheiratet haben.

Leona Lewis hat geheiratet

Wie das "Hello"-Magazin berichtet, sollen sich die beiden am Samstag in Italien das Jawort gegeben haben. Das britische Magazin begleitet dem Bericht zufolge exklusiv die Feierlichkeiten. Demnach sollen 180 Gäste bei der Traumhochzeit anwesend gewesen sein, darunter auch Sugababes-Sängerin Keisha Buchanan, 34. Die Musikerin hat auf ihrem Instagram-Account Videos aus Italien veröffentlicht, wo das Fest der Liebe wohl stattgefunden hat. Italien ist bei den Promis zurzeit eine beliebte Wedding-Location. So planen zum Beispiel auch Heidi Klum und Tom Kaulitz ihre Hochzeit in dem sonnigen Land. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Der Junggeselinnenabschied fand auf Hawaii statt

Eine offizielle Bestätigung für die Hochzeit gibt es bisher aber nicht. Leona Lewis und der deutsche Choreograf sind seit vielen Jahren ein Paar. Anfang Juni feierte Lewis ihren Junggesellinnenabschied auf Hawaii, wie sie auf Instagram preisgab. Dennis Jauch postete auf seinem Account zuletzt ein Foto mit seiner Mutter von der Ponte Vecchio in Florenz.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken