VG-Wort Pixel

Lenny Kravitz Mit 54 bereit für die Liebe

Lenny Kravitz
© Getty Images
Lenny Kravitz verriet in einem Interview, warum er sich erst jetzt bereit für die Liebe fühlt – und was ihm davor im Weg stand

Nach einer gescheiterten Ehe in den 90er Jahren und Beziehungen zu einigen der schönsten Frauen der Welt, fühlt sich Lenny Kravitz, 54, erst jetzt bereit für die Liebe. Das verriet der Musiker in einem Interview mit dem "People"-Magazine. Früher habe er sich ganz der Musik verschrieben, so Kravitz. Auch dies sei ein Grund dafür, warum vergangene Beziehungen gescheitert sind. 

Lenny Kravitz ist bereit für eine neue Liebe

Lenny Kravitz ist sich darüber bewusst, dass er in vergangenen Beziehungen viel falsch gemacht hat. Jetzt will er in Sachen Liebe aber voll durchstarten. "Ich hatte viel zu lernen, aber ich habe das Gefühl, ich bin an einem Punkt angekommen, an dem ich wirklich bereit dafür bin." Kravitz fügt hinzu: "Ich glaube Dinge passieren, wenn man für sie bereit ist." 

Lenny Kravitz' alte Beziehungen

Seine Ehe zu Lisa Bonet, 51, scheiterte 1993 nach nur fünf Jahren. Danach führte er Beziehungen zu Sängerin Vanessa Paradis, 46, dem Supermodel Adriana Lima, 37, und der Schauspielerin Nicole Kidman, 51. Außerdem wurde ihm eine Affäre zu Musikikone Madonna, 60, nachgesagt. Mit seiner Ex-Frau Lisa Bonet, mit der er die gemeinsame Tochter Zoe Kravitz, 26, hat, und ihrem Mann Jason Momoa, 39, versteht er sich gut. "Wir sind eine große Familie," sagt der Grammy-Gewinner. Und wer weiß, vielleicht läuft ihm zum Valentinstag ja auch noch eine neue Liebe über den Weg.  Verwendete Quellen: People, Promiflash, Instagram

fs Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken