Lenny Kravitz: Mit 54 bereit für die Liebe

Lenny Kravitz verriet in einem Interview, warum er sich erst jetzt bereit für die Liebe fühlt – und was ihm davor im Weg stand

Nach einer gescheiterten Ehe in den 90er Jahren und Beziehungen zu einigen der schönsten Frauen der Welt, fühlt sich Lenny Kravitz, 54, erst jetzt bereit für die Liebe. Das verriet der Musiker in einem Interview mit dem "People"-Magazine. Früher habe er sich ganz der Musik verschrieben, so Kravitz. Auch dies sei ein Grund dafür, warum vergangene Beziehungen gescheitert sind. 

Lenny Kravitz ist bereit für eine neue Liebe

Lenny Kravitz ist sich darüber bewusst, dass er in vergangenen Beziehungen viel falsch gemacht hat. Jetzt will er in Sachen Liebe aber voll durchstarten. "Ich hatte viel zu lernen, aber ich habe das Gefühl, ich bin an einem Punkt angekommen, an dem ich wirklich bereit dafür bin." Kravitz fügt hinzu: "Ich glaube Dinge passieren, wenn man für sie bereit ist." 

Sophia Vegas

Der erste Geburtstag ihrer Tochter soll unvergesslich werden

Sophia Vegas und Tochter Amanda Jacqueline Charlier
Endlose Liebe: Nie sei Sophia etwas so wichtig gewesen, wie ihre Tochter.
©Gala

Lenny Kravitz' alte Beziehungen

Seine Ehe zu Lisa Bonet, 51, scheiterte 1993 nach nur fünf Jahren. Danach führte er Beziehungen zu Sängerin Vanessa Paradis, 46, dem Supermodel Adriana Lima, 37, und der Schauspielerin Nicole Kidman, 51. Außerdem wurde ihm eine Affäre zu Musikikone Madonna, 60, nachgesagt. Mit seiner Ex-Frau Lisa Bonet, mit der er die gemeinsame Tochter Zoe Kravitz, 26, hat, und ihrem Mann Jason Momoa, 39, versteht er sich gut. "Wir sind eine große Familie," sagt der Grammy-Gewinner. Und wer weiß, vielleicht läuft ihm zum Valentinstag ja auch noch eine neue Liebe über den Weg. 

Starpaare

Ein Bund fürs Leben

Verona und Franjo Pooth   20 Jahre durch dick und dünn: Seit 2000 ist Verona Feldbusch Lebenspartnerin des damaligen Studenten und späteren Unternehmers Franjo Pooth. Am 10. September 2003 bringt die Moderatorin ihr erstes Kind, Sohn San Diego, zur Welt. Ein Jahr später heiratet sie Franjo im kalifornischen San Diego und nimmt dessen Nachnamen an. Die kirchliche Trauung findet am 10. September 2005 im Wiener Stephansdom statt, in dem zum ersten Mal seit 15 Jahren wieder eine kirchliche Trauung stattfindet. Am 4. Juni 2011 wird Rocco, der zweite Sohn des Paares geboren.
Pink und Carey Hart   Die Sängerin und der Motocrossfahrer feiern bereits ihren 14. Hochzeitstag. Die wilde Haarpracht hat sich inzwischen etwas gelegt, dafür sind ein paar Tattoos und zwei süße Kids hinzugekommen.  Seit 2006 ist das Rock-Paar verheiratet, kennengelernt haben sie sich schon 2001. Nach der ersten Trennung folgt 2006 in Costa Rica das Jawort. Im Februar 2008 kommt es dann allerdings zu Trennung Nummer zwei. Zum Glück haben sich die beiden Querköpfe aber wieder zusammengerauft und ihrer Ehe noch eine Chance gegeben. Die Geburt von Tochter Willow (2011) und Sohn Jameson Moon (2016) hat ihr Glück perfekt gemacht.
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones  Am 18. November 2000 hat Catherine Zeta-Jones dem 25 Jahre älteren Schauspieler Michael Douglas das Jawort gegeben. Seitdem hat das Paar gemeinsam viele Höhen und Tiefen durchlebt. Besonders ihre Depressionen und seine Krebserkrankung haben der Beziehung schwer zu schaffen gemacht. Ihre zwei gemeinsamen Kinder gaben ihnen immer wieder Kraft.
Carmen und Robert Geiss  Schon in den "Wilden 80ern" sind Carmen und Robert Geiss ein auffälliges Paar. Damals heißt sie allerdings noch Schmitz, ist "Miss Fitness" und arbeitet als Trainerin. Bis heute sind Carmen und Robert Geiss glücklich miteinander verheiratet. In 2019 feiern sie dann sogar 25-jähriges Ehejubiläum, also Silberhochzeit. Am Posing und an den blonden Prachten hat sich in der Zwischenzeit kaum etwas verändert. Das passt!

66

Verwendete Quellen: People, Promiflash, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche