VG-Wort Pixel

Leni Klum So reagiert Opa Günther auf ihren Model-Erfolg in Berlin

Leni Klum
Leni Klum
© Sebastian Reuter / Getty Images
Leni Klum feiert einen großen Erfolg: Auf der "About You Fashion Week" präsentiert sie ihre erste eigene Modekollektion. Opa Günther Klum hat dazu eine ganz bestimmte Meinung – und wird etwas sentimental.

Der Laufstegauftritt von Leni Klum, 17, war DAS Highlight der "About You Fashion Week", die das Ende der Berliner Modewoche einläutete. Am vergangenen Sonntag (12. September 2021) präsentierte das Model hier seine erste eigene Kollektion – ganz ohne die Hilfe von Mama Heidi Klum, 48. Ein großer Erfolg, zu dem sich auch Opa Günther Klum, 76, im Netz äußerte.

Leni Klum: Das sagt Opa Günther zu ihrem Fashion-Week-Erfolg

Lässige Streetwear, Latzhosen und Kapuzenpullover: In Lenis "About You"-Kollektion, die sie im Kraftwerk Berlin Mitte präsentierte, tauchen ihre Lieblingsstyles auf. Alle hatten an diesem Abend nur Augen für den blonden Klum-Nachwuchs – und Begleiter Bill Kaulitz, 32. Doch was denkt Opa Günther über diesen Coup? Der 76-Jährige ist stolz auf seine Enkeltochter, bezeichnet ihre Show als "Highlight". Das gibt er bereits vor wenigen Tagen in einem längeren Instagram-Post zu verstehen – und wird dabei sogar etwas sentimental.

Bill Kaulitz und Leni Klum

Günther Klum erzählt süße Leni-Heidi-Anekdote

Mit den Worten "Wie die Mutter, so die Tochter", beginnt der stolze Großvater seine Zeilen und ergänzt: "Als Highlight der AYFW wird die Show von @leniklum erwartet, die ihre erste Capsule Collection in Zusammenarbeit mit About You (OTTO) präsentiert." Dazu teilt er ein älteres Bild von Tochter Heidi, die ebenfalls eine Kollektion mit dem Versandhaus OTTO herausbrachte.

Günther Klum erinnert sich daran und verrät nebenbei ein süßes Detail: "Genau vor 17 Jahren hatte auch ihre Mutter eine Kooperation mit OTTO. Zu der Zeit war sie bereits mit Leni schwanger. Wie sagt man so schön: So schließt sich der Kreis!"

Mit dieser schönen Anekdote trotzt er den anhaltenden Schlagzeilen rund um Differenzen im Hause Klum. Vielmehr möchte er zeigen, wie stolz er auf seine Tochter und Enkeltochter ist. Wie gut das Verhältnis ist, zeigten Heidis Kinder auch am 76. Geburtstag ihres Opas im August und schenkten Günther Klum einen riesigen Strauß weißer Rosen.

Verwendete Quelle: instagram.com

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken