Lena Gercke: So reagiert sie auf den Shitstorm

Völlig unbeeindruckt von dem Shitstorm um ihren angeblich zu flachen Po, schickt Lena Gercke einen neuen Selfie-Gruß aus dem Urlaub - mit einer eindeutigen Botschaft an ihre Kritiker

Dass sich Lena Gercke von dem Shitstorm rund um ihre Hinteransicht so gar nicht beeindrucken lässt, zeigte das erfolgreiche Model jetzt mit ihrem neusten Urlaubs-Schnappschuss. Im Bikini posiert sie vor der gleichen Kulisse wie auch bei ihrem umstrittenen Po-Foto und streckt frech die Zunge raus. #nevergrowup ("Niemals erwachsen werden") schreibt sie dazu.

View this post on Instagram

#nevergrowup ✌️🌊🌊🌊

A post shared by Lena Gercke (@lenagercke) on

Fans meckern über ihren Po

Vor ein paar Tagen hatte die ehemalige "Germanys Next Topmodel"-Gewinnerin ein tolles Foto aus ihrem Urlaub auf ihrer Facebook-Seite hochgeladen. Nur mit einem knappen Bikini bekleidet und einem Cap auf dem Kopf, posiert die 27-Jährige für ein Foto und streckt der Kamera ihre schöne Rückenansicht entgegen. Doch genau die sorgt für einige kritische Kommentare zu ihrer Figur.

View this post on Instagram

Bonnie and the beach ☀️☀️☀️👌

A post shared by Lena Gercke (@lenagercke) on

Statt sich über den tollen Schnappschuss zu freuen, beschwerten sich ihre Fans über Lenas zu flachen Po. Einige wunderten sich, ob sie nach ihrer Trennung von Fußballer Sami Khedira möglicherweise abgenommen haben könnte.

Fashion-Looks

Der Style von Lena Gercke

"Ich liebe das neue Kleid!", kommentiert Lena Gercke ihr Selfie bei Instagram. Das schwarze Maxi-Dress aus fließendem Stoff stammt aus ihrer LeGer-Kollektion, wird am Dekolleté geknotet und ist tailliert geschnitten. Die besten Voraussetzungen, um den After-Baby-Body samt Mama-Kurven perfekt in Szene zu setzen. Zum Zeitpunkt dieser Aufnahme ist die Geburt von Tochter Zoe rund zwei Wochen her.
Zum Muttertag postet Lena Gercke ein Bild von sich und ihrer Mutter, auf dem das Model eine stylische schwarze Lederjacke trägt. Besonders interessant ist jedoch, was die GNTM-Gewinnerin dazu schreibt: "Du stehst immer hinter mir! Ich werde mein Bestes tun, um das auch an meine Kinder weiterzugeben." Die schwangere Schönheit spricht von ihren Kindern - Mehrzahl! Bekommt Lena etwa Zwillinge? Oder plant sie nach ihrer jetzigen Schwangerschaft bereits die nächste?
Der perfekte Look für warme Tage im Sommerurlaub? "SEIN weißes Shirt" – weiß auch Lena Gercke, die ihrem Freund Dustin kurzerhand sein Hemd geklaut hat. Darunter blitzt nur ihr türkisfarbener Bikini hervor, mehr braucht es an sonnigen Tagen nicht. Weniger ist mehr! Den Fans gefällt's! Für das sexy Sommerfoto bekommt das Model viele Komplimente und Likes bei Instagram. Ihren wachsenden Babybauch kaschiert Lena mit dem Oversize-Shirt gekonnt. Schade eigentlich!
Mit einem Spiegel-Selfie meldet sich Lena Gercke auf Instagram bei ihren Fans. Es ist eines der ersten Fotos, die sie nach der großen Babynews zeigen – doch von ihrem Babybauch ist auf diesem Foto keine Spur. Clever versteckt ihn Lena an diesem Morgen unter ihrem schwarzen Shirt. Auch die schwarze Hose und der graue XL-Blazer sind perfekte Kleidungsstücke, um den wachsenden Babybauch nicht zu betonen.

156

Lena nimmt die Kritik locker

Blödsinn, denkt sich wohl Lena. Statt sich über die gemeinen Kommentare zu ärgern oder zur Verteidigung anzusetzen, lässt die Blondine die Kritik ganz lässig an sich abperlen. Sie zeigt demonstrativ, wie gut es ihr im Urlaub geht und meldet sich mit neuen heißen Strand-Selfies zurück!

Ihren Fans gefällt's

Lenas Fans scheint ihre kecke Reaktion auf den "Po-Shitstorm" zu gefallen. "Das ist die richtige Antwort auf den angeblichen Shitstorm rund um deine Person. Du bist klasse", schreibt eine Facebook-Userin unter das Foto. So geht also erfolgreiches Krisen-Management àla Lena Gercke.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche