VG-Wort Pixel

Lena Gercke Schwestern im Rampenlicht


Während Lena Gercke derzeit in Berlin einen Laufsteg nach dem anderen beschreitet, taucht plötzlich ihre kleine Schwester auf - und begeistert Millionen

Unter Schwestern klappt es am besten, wenn die Rollen klar verteilt sind und jede ihre Nische gefunden hat. Mit "Germany's Next Topmodel"-Gewinnern Lena Gercke als große Schwester ist nach dieser Logik die Modelwelt tabu. Lenas kleine Schwester Yana hat sich aufs Singen spezialisert. Wie gut: Denn derzeit räumt sie in "Unser Star für Baku" gehörig ab.

Dabei war bislang nicht einmal bekannt, dass Yana Gercke mit dem Model verwandt ist. Erst in der Show am Donnerstag (19. Januar) kam das Gespräch auf die schöne Nachnamensvetterin. Schüchtern bestätigte sie, dass das Model ihre Schwester sei.

Damit wartete die 19-jährige, die anders als ihre Schwester brünett ist, bis nach ihrem Auftritt. Ihre Darbietung von "Price Tag" überzeugte die Anrufer auch ohne die Informationen über den Familienhintergrund, sie wurde sofort auf den ersten Platz gewählt. Am Ende des Live-Votings war sie auf Platz zwei - und in der nächsten Runde. Mit ihr können vier weitere Kandidaten auf das Ticket nach Baku zum Eurovision Song Contest hoffen.

Von Topmodel Lena Gercke bekam die passionierte Sängerin vor dem Auftritt auch einen wichtigen Tipp, berichtet "Promiflash: "Sie sagte mir: 'Sei du selbst und sei locker. Mach dein Ding", berichtete Yana.

Wenn sie weiterhin so überzeugend auftritt, ist Yana wohl bald nicht mehr auf die Hilfe ihrer großen Schwester angewiesen. Entschlossen genug scheinen jedenfalls beide zu sein, um es nach ganz oben zu schaffen.

smb

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken