LeAnn Rimes: Gespieltes Glück

LeAnn Rimes twittert über ihren zweiten Hochzeitstag und es ist kaum zu glauben, wie überaus glücklich die Sängerin angeblich mit ihrem Mann ist. Alles nur Show?

Eine Liebeserklärung hier, ein romantisches Paar-Foto dort - niemand lebt seine Beziehung samt ganz intimer Momente so öffentlich aus wie LeAnn Rimes. Die Sängerin twittert fast stündlich über ihr wunderbares Leben mit Eddie Cibrian und es scheint, als wolle Rimes sich damit selbst beweisen: "Ja, ich habe eine ganz besonders tolle Beziehung!"

Gerade feierte das Paar seinen zweiten Hochzeitstag und so veröffentlichte die 30-Jährige natürlich gleich mehrere Fotos des großen Romantik-Ereignis auf Twitter. Auf einem der Bilder ist eine Torte zu sehen, auf der mit goldener Schrift geschrieben steht: "Wenn du zusammenbrichst, fahre ich los und finde dich. Alles Gute zum zweiten Hochzeitstag." Der kitschige Spruch nimmt Bezug auf die Hochzeit vor zwei Jahren - laut LeAnn ist er Teil ihres Hochzeitssongs. Auch das ließ die Sängerin via Twitter verlauten.

Heidi Klum

Ups! Diese Kleckerei wird wohl teuer

Heidi Klum
Auch einer Heidi Klum passiert ab und an mal ein Missgeschick.
©Gala

Auf einem anderen Foto sind gerahmte Bilder von LeAnn und ihrem Liebsten abgebildet. Sie trägt ein weißes langes Kleid und einen Strauß, beide wirken überaus verliebt, küssen sich innig. Unter dem Foto klärt LeAnn ihre Follower auf: "Ich liebe meinen Mann für die süßeste Karte und die gerahmten Bilder von unserem ersten Hochzeitstag. Es beginnt erst." Im vergangenen Jahr hatten LeAnn und Eddie pünktlich zum ersten Hochzeitstag nämlich ihr Ehegelübde erneuert. Auch damals konnte die Blondine einen Gefühlsausbruch via Twitter nicht unterdrücken:"Wir haben heute unsere Gelübde erneuert. Es ist unglaublich, sich gegenseitig für das vergangene Jahr als Mann und Frau zu bedanken. Und auf geht’s in ein weiteres tolles Jahr!"

Diese beiden Fotos twitterte LeAnn Rimes an ihrem Hochzeitstag. Links die gerahmten Bilder vom ersten Hochzeitstag, rechts die Torte zum zweiten Hochzeitstag

All diese Schwüre und Liebesbekundungen erinnern stark an andere Promi-Paare, die regelmäßig ihre Ehegelübde erneuerten und am Ende doch getrennte Wege gingen. Heidi Klum und Seal zum Beispiel feierten ihren Hochzeitstag jährlich im ganz großen Stil. In fast jedem der sieben Ehejahre sagten die beiden erneut und vor allerlei Zeugen feierlich "Ja" zueinander. Interviews mit den beiden quollen regelmäßig über von Liebeserklärungen an den anderen. Was daraus wurde, wissen wir.

Auch die gerade frisch getrennten van der Vaarts hatten im Sommer 2011 noch einmal in Las Vegas geheiratet und twitterten darüber damals ganz überschwänglich. Besonders Sylvie van der Vaart schwärmte bis kurz vor der Trennung regelmäßig über Rafael und ihre extrem harmonische Beziehung. Am 6. Dezember, also nur drei Wochen vor der offiziellen Trennung, twitterte die Moderatorin noch ein Foto von sich und ihrem Rafa und schrieb dazu "Date mit meinem Mann" und versah den Post mit einem Herzchen.

Demi Moore und Ashton Kutcher, Selena Gomez und Justin Bieber - die Liste der Star-Pärchen, die sich auffällig und nervig als absolute Dreamteams vermarkteten und am Ende doch scheiterten, ist lang. Und es drängt sich das Gefühl auf, dass gerade die, die ihre Liebe so zur Schau stellen, am unglücklichsten sind oder sich zumindest am wenigsten in einer gut funktionierenden Partnerschaft befinden.

Was das jetzt für LeAnn Rimes bedeutet, weiß die Twitter-Anhängerin wahrscheinlich nur ganz allein. Wir wünschen ihr viel Glück.

LeAnn Rimes

Mein Ehemann hält mich im Gleichgewicht

LeAnn Rimes
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche