LeAnn Rimes: Familiendrama statt Sonntagsfrieden

Die Reality-TV-Sendung von LeAnn Rimes startet diesen Sommer. Die freudige Nachricht wurde allerdings von einem Familiendrama überschattet

LeAnn Rimes, 31, hat endlich das Go für ihre Reality-Sendung bekommen. Die Musikerin teilte ihren Fans am Sonntag (30. März) via Twitter mit, dass die Show im Sommer ausgestrahlt werde. "Glücklich! Jetzt haben wir ein genaues Datum für die Premiere von 'LeAnn & Eddie'. Der 17. Juli ist nicht mehr weit weg. Dieses Jahr vergeht wie im Flug!"

Die Show der Country-Schönheit ("How Do I Live") trägt den Namen "LeAnn & Eddie" und soll den Alltag der Künstlerin und ihres Ehemannes, dem Schauspieler Eddie Cibrian, 40, zeigen. Die Start-Nachricht widerlegt Gerüchte, laut denen es hieß, der Sender "vh1" werde die Sendung nicht ins Programm heben. Wie ein Insider dem Magazin "Star" verriet, sollen die Produzenten mit dem Material nicht zufrieden gewesen sein. "Zwischen Eddie und LeAnn gibt es keine Chemie", giftete der Insider, "sie verbringt die ganze Zeit damit, ihn anzubeten und anzufassen und ihm könnte es nicht weniger egal sein."

Justin + Hailey Bieber

Paar veröffentlicht Instagram-Accounts für seine Haustiere

Große Liebe in Lila und Rot: Hailey Baldwin himmelt ihren Justin an, während die beiden in lässigen Sport-Outfits auf dem Weg ins Kino von den Paparazzi erwischt wurden.
Justin und Hailey Bieber setzen ihre Haustiere in Szene.
©Gala

Noch dazu befänden sich LeAnn Rimes und Eddie Cibrian in einem "Sumpf von bürokratischen Dingen", mit denen sich die Produzenten ebenfalls herumschlagen müssen. Die Sängerin darf per Gerichtsbeschluss in der Sendung nicht über Cibrians Söhne, die er mit seiner Exfrau Brandi Glanville, 41, hat, sprechen. Schon seit Jahren ist das angespannte Verhältnis zwischen LeAnn Rimes und Brandi Glanville Thema in den Medien.

Seitensprung

Prominente Fremdgänger

Als Maria Shriver im November 2010 mit Arnold Schwarzenegger abgelichtet wird, ahnt sie noch nicht dass ihr Mann sie seit Jahren
22. Oktober 2010: Tony Parker und Eva Longoria freuen sich, bei der "Rally For Kids With Cancer" in Hollywood dabei zu sein.
Der Scheidungsgrund soll Erin Barry heißen.
Im Oktober 2009 die ersten Gerüchte, im Mai 2010 gesteht es: "Bones"-Star David Boreanaz gibt öffentlich zu, seine Frau Jaime Be

32

Und wie zum Beweis erlebte LeAnn Rimes am Sonntag ein kleines Familiendrama mit Brandi Glanville, das ihre Freude über ihre TV-Sendung etwas trübte.

Wie "Radar Online" berichtet, nahm Brandi Glanville ihre Söhne Mason, zehn, und Jake, sechs, über das vergangene Wochenende mit nach New York. Aus bislang nicht bekannter Ursache wurde Mason in die Notaufnahme eines Krankenhauses eingeliefert. Brandi Glanville twitterte zwar darüber und postete ein Foto aus dem Krankenhaus - ihren Ex-Mann Eddie Cibrian rief sie aber nicht an.

LeAnn Rimes schrieb auf Twitter, dass sie erst von einem Freund erfahren habe, dass ihr Stiefsohn im Krankenhaus sei. "Mein Mann muss informiert werden - Punkt. Bekam um 4.30 Uhr eine SMS von einem Freund, der wissen wollte, ob es Mason gut geht. Gott sei Dank! Mason selbst rief Eddie gerade an! Es war ein Morgen voller Panik. Erleichtert zu wissen, dass es ihm gut geht." Die Sängerin musste zugeben, dass Eddie Cibrian seine Ex auf dem Telefon blockiert habe, verteidigte sich und ihren Mann aber schnell, dass Brandi Glanville über Masons Handy hätte können.

In der Vergangenheit hatten sich Brandi Glanville und LeAnn Rimes bereits mehrere Male über ähnliche Vorfälle gestritten. Dabei hatte sich allerdings Brandi Glanville öffentlich darüber beschwert, nicht schnell genug über die kleinen Unfälle ihres Sohnes benachrichtigt worden zu sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche