Lea Michele Wieder glücklich!

Lea Michele, Matthew Paetz
Lea Michele, Matthew Paetz
© https://instagram.com/msleamichele/
Nach dem Tod von Cory Monteith ist Lea Michele endlich wieder verliebt - und glücklich

Was für ein Lächeln! Es sind gefühlte 1000 Watt, die Lea Michele auf ihrem neuesten Instagram-Foto ausstrahlt. Endlich ist sie wieder glücklich. Lange Zeit verbrachte sie im Tal der Tränen - vor zwei Jahren verlor der "Glee"-Star seinen Kollegen und Lebensgefährten Cory Monteith. Nun ist die 28-Jährige wieder verliebt. Und wie! Matthew Paetz ist der Mann, der Herzklopfen bei ihr auslöst. Er ist ein Model und 30 Jahre alt. Bereits seit September letzten Jahres wohnen sie zusammen.

"Danke, dass du mich liebst"

Auf dem Instagram-Schnappschuss gibt Matthew ihr einen zärtlichen Kuss auf die Wange. Dazu schreibt Lea: "Matthew, vielen Dank, dass du solch eine Fröhlichkeit in mein Leben bringst. Du bringst mich zum Lachen und du machst mich jeden Tag glücklich. Danke, dass du mich und meine Familie liebst und natürlich auch Sheila (Anm. der Red.: ihre Katze). Möge dies der schönste Geburtstag aller Zeiten werden."

Wie schön! Auch die Fans freut's! Sie gratulieren dem neuen Mann an Leas Seite zum Ehrentag und freuen sich, dass es dem "Glee"-Star wieder besser geht. Und zwar viel besser. Denn wie ein Insider kürzlich gegenüber dem "OK Magazine" enthüllte, planen die beiden Verliebten bereits den nächsten großen Schritt: "Sie ist bereit, mit diesem Mann den ganzen Weg zu gehen, und hat schon ihre gemeinsame Zukunft auf lange Sicht hin geplant." Ui, das klingt ganz nach einer Hochzeit.

ida / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken