VG-Wort Pixel

Laura Müller "Natürlich werde ich mich nicht von Michael trennen!"

Laura Müller und Michael Wendler
Laura Müller und Michael Wendler gehen auch in der Krise durch dick und dünn. 
Mehr
Nach einigen Tagen Funkstille gibt es eine neue Story auf Laura Müllers Instagram-Account. Eine Trennung von Michael Wendler kommt für sie nicht infrage. Doch was denkt sie über seine Äußerungen?

Nachdem Michael Wendler, 48, Ende letzter Woche mit einem Video seinen Ausstieg bei "Deutschland sucht den Superstar" verkündete sowie seine Zweifel an der aktuellen Coronakrise äußerte, gibt es jetzt eine offizielle Äußerung von seiner Ehefrau Laura Müller, 20.

Laura Müller meldet sich auf Instagram offiziell zum Video

In ihrer Story vom 12. Oktober erklärt Laura Müller erstmals, wie sie seit der Veröffentlichung des Videos zu ihrem Ehemann steht. "Natürlich werde ich mich nicht von Michael trennen. Wir sind ein glücklich verheiratetes Ehepaar, ich liebe Michael und was wäre ich für eine Ehefrau, wenn ich ihn jetzt im Stich lassen würde?" Die 20-Jährige betont, dass sie keinerlei Grund sieht, ihre Beziehung zu dem Sänger in irgendeiner Hinsicht infrage zu stellen. Darüber hinaus stellt sie aber auch klar, dass sie nicht die Meinung ihres Ehemanns vertritt. "Bezüglich des Themas Corona bin ich wie die Schweiz, ich bin neutral und unpolitisch!" Sie ist der Meinung, dass jeder seine Ansichten auch öffentlich vertreten dürfe.

Laura Müller + Michael Wendler

Das Video der Influencer ist augenscheinlich geschnitten. Vermutlich hat sie sich die richtigen Worte genausten überlegt, um Michael Wendler und vor allem sich selbst nicht weiter zu schaden.

Laura Müller hielt sich Tage zuvor noch bedeckt

Auf Instagram postete Laura Müller, 20, in der Nacht zu Montag (12. Oktober) einen Mini-Clip in ihren Instagram-Stories. Zu sehen: ein kurzer Schwenk über den Pool des Wendler-Hauses in Florida. Laura ist weder zu sehen noch zu hören. Die große Frage: Was will sie der Öffentlichkeit damit sagen? All jene, die sich wegen Wendlers überraschendem "DSDS"-Ausstieg nebst Verschwörungstheorien Sorgen um die 20-Jährige gemacht hatten, dürfte das noch nicht beruhigen. Denn für gewöhnlich inszeniert sich die Influencerin (inzwischen fast 600.000 Follower) in den Sozialen Medien gern selbst oder präsentiert die Produkte ihrer Werbepartner. Von beidem derzeit keine Spur.

Laura Müller meldet sich mit einem kurzen Video vom Pool in ihrem Zuhause in Florida auf Instagram zurück.
Laura Müller meldet sich mit einem kurzen Video vom Pool in ihrem Zuhause in Florida auf Instagram zurück.
© Instagram/lauramuellerofficial

Michael Wendler gibt Update

Michael Wendler selbst gab unterdessen ein Update bei dem Messengerdienst, zu dem er vor wenigen Tagen gewechselt war. Tochter Adeline, 18, ließ auf Instagram unterdessen verlauten, dass es ihr gut gehe.

Über alle wichtigen Informationen und Entwicklungen zum Coronavirus informiert die Bundesregierung auf der Website www.bundesregierung.de.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken