Laura Müller: Endlich! Sexy "Playboy"-Fotos enthüllt

Laura Müller überrascht ihre Fans zu Beginn des Jahres mit einer sexy Neuigkeit: Sie hat sich für den "Playboy" ausgezogen. Jetzt enthüllt die Freundin von Michael Wendler das erste Foto ihrer sexy Shooting-Reihe.

Seit ihrer Beziehung zu Michael Wendler, 47, rückt Laura Müller, 19, immer wieder in den Fokus der Medien. Jetzt steht sie auch im Mittelpunkt des deutschen "Playboy". Denn die junge Freundin des Schlagersängers hat für das Männermagazin die Hüllen fallen lassen und zeigt eines ihrer verführerischen Bilder für das Magazin auf Instagram.

Laura Müller: Erste "Playboy"-Fotos enthüllt

"Ich bin so unendlich stolz und überglücklich, auf dem 'Playboy'-Cover der aktuellen Februar-Ausgabe 2020 sein zu dürfen", verkündet Laura auf ihrem Instagram Account. Der "Playboy" stünde für sie für ästhetische, stilvolle, erotische und professionelle Bilder und sie habe sich selten so wohl in ihrer Haut gefühlt, wie bei dem Shooting auf Mallorca, so die 19-Jährige weiter.

View this post on Instagram

Playboy x Laura Mueller I’m on the PLAYBOY magazine @playboygermany what an HONOR🙏🏼 / magazine now available😍 *anzeige — MADE IT💥 Magazin ab Donnerstag überall im HANDEL erhältlich!🔥 #playboy #playboycover #playboygermany @fboitin @playboy @playboygermany — Ich bin so unendlich stolz und überglücklich PLAYBOY COVER der aktuellen Februar Ausgabe 2020 sein zu dürfen😍 Der Playboy🐰 steht für mich für ästhetische, stilvolle, erotische und professionelle Bilder und mit dieser Zusammenarbeit ist für mich ein großer Traum in Erfüllung gegangen💗 Ich bin so dankbar dafür🙏🏼 Ich habe mich selten so wohl in meiner Haut gefühlt, wie bei dem Shooting auf Mallorca und möchte auch anderen Frauen damit MUT machen: Lasst euch von anderen nicht verunsichern oder kritisieren, lernt euren Körper lieben, denn so wie ihr seid, seid ihr einzigartig und besonders✨ An dieser Stelle bedanke ich mich für das wundervolle Team und die tolle Zusammenarbeit mit @playboygermany 💗 Ich habe noch nie zuvor mit so lieben und tollen Menschen zusammen gearbeitet. Ich sende meinem Team tausend Küsse zu💋💋💋💋 Ich habe euch alle so in mein Herz geschlossen. Also Ladies🌹: Seid stolz auf eure Kurven und liebt euren Körper! Ganz egal was andere sagen, glaubt an eure Träume auch wenn Dich andere dafür verurteilen oder schlecht machen. Man lebt nur einmal und Du entscheidest WIE💗 WITH LOVE Laura Sophie🌹 ©️Playboygermany

A post shared by LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) on

Im Interview gibt sie sich stolz und selbstbewusst

Im Gespräch mit dem Männermagazin geht es auch um das Körpergefühl junger Menschen und ihre Einstellung zum Thema "Schönheitsoperationen". In der Vergangenheit musste sich Laura häufiger gegen den Vorwurf, sie habe sich operieren lassen, zur Wehr setzen: "Mir wird ja zum Beispiel oft unterstellt, dass ich eine gemachte Nase hätte. Selbst meine Ohren habe ich angeblich operieren lassen. Ich kann aber sagen: All is nature! Auch meine Brüste und meine Lippen", versichert sie. Zwar hätte sie grundsätzlich nichts gegen solche OPs, doch sie fände "es wichtig, dass das vor allem junge Frauen wissen: Man sollte sich so akzeptieren, wie man ist. Niemand kann etwas für sein Aussehen. Michael liebt mich zum Beispiel nicht, weil meine Brüste immer perfekt sitzen, sondern weil er mich als Mensch liebt. Aussehen ist nicht alles! Man sollte sich von niemandem kleinmachen und zu sehr beeinflussen lassen. Stattdessen sollte man viel öfter das tun, was man wirklich liebt."

Das sagt Lauras Vater zu den Fotos

Laura Müllers Familie musste im letzen Jahr viel mitmachen: Erst ging sie eine Beziehung mit einem 28 Jahre älteren Mann ein, zeigte sich dann in diversen Reality-TV-Formaten und nun die Nacktaufnahmen für das wohl bekannteste Männermagazin Deutschlands. Wie vor allem Lauras Vater damit umgeht, das kann man sich wohl denken. Doch wer jetzt dachte, er sei per se dagegen, der irrt. Vielmehr unterstütze er seine 19-jährige Tochter auch bei dieser Entscheidung. "Seine Worte waren: 'WOW!‘ Mein Papa wurde von Anfang an mit einbezogen und wusste Bescheid. Er ist sehr stolz auf mich und hat die Fotos natürlich schon gesehen", erklärt Wendlers Freundin im Interview mit "Bild". Laura ist ebenfalls mächtig stolz, in die Fußstapfen von so berühmten Damen wie etwa Pamela Anderson, 52, zu treten. Und auch ihre Familie scheint über die Entscheidung glücklich zu sein.

Michael Wendler + Laura Müller

Neujahrsgrüße und -küsse

Michael Wendler und Laura Müller
Laura Müller und Michael Wendler sind jetzt schon über ein Jahr ein Paar. Bei Instagram lassen die beiden ihre Community an ihrem Glück gerne teilhaben.
©Gala

 

Laura Müller hat sich für den "Playboy" ausgezogen

Bereits im RTL-"Sommerhaus der Stars" zeigte sich die Freundin von Michael Wendler gerne nur in T-Shirt und Slip bekleidet. Wie viel nackte Haut sie nun im Playboy zeigt, wird ab dem 9. Januar klar, dann erscheint die neue Ausgabe des Männermagazins. Im Interview mit "Bild" verrät Laura Müller, dass mit dem Shooting ein lang ersehnter Traum in Erfüllung geht.

"Als die Anfrage kam, war ich total happy. Ich fühle mich geehrt. Das ist eine Auszeichnung für mich, die Titelseite schmücken zu dürfen", so die Anhaltinerin. Unter ihren letzten Posts bei Instagram, die keinen Bezug zu der Bekanntgabe des "Playboy"-Shootings haben, kommentieren einige ihrer Follower schon aufgeregt, wie sehr sie sich auf den "Playboy" freuen und ihn "wohl mal kaufen" müssen. 

Michael Wendler und Laura Müller

Michael Wendler stolz: "Musik für die Augen"

Im Interview mit "Bild" bestätigte Laura das "Playboy"-Shooting. Es fand im Oktober auf Mallorca statt. Sie sei sehr stolz auf die Fotos, so die Influencerin. "Es war in einer luxuriösen Villa, in der ich die Hüllen fallen ließ. Ich bin so dankbar, diese wundervolle Erfahrung gemacht zu haben. Es ist unfassbar aufregend, wenn man die ersten Bilder noch vor Ort zu Gesicht bekommt. Eine Mischung aus Stolz und Glücksgefühlen", so Laura, die verriet, dass ihr Freund natürlich an ihrer Seite war.

"Innerhalb von zwei Tagen war das komplette Fotoshooting im Kasten, denn Laura war sehr professionell und konzentriert", lobte der Schlagersänger seine Freundin. Ein kurzes Video des "Playboy"-Shootings teilte Michael Wendler am Dienstagabend auf Instagram und kommentierte es lediglich mit den vielsagenden Worten: "Musik für die Augen."

Statt Dschungelcamp – das Paar urlaubt in Panama

Aktuell urlaubt die 19-Jährige mit ihrem Michael in Panama. Bis vor einigen Wochen wurde noch gemunkelt, dass sie zu dieser Zeit in den australischen Dschungel, sprich ins RTL-Dschungelcamp, einziehen würde. Diese Hoffnung der Fans wurde leider enttäuscht. Stattdessen bezieht am Freitag Lauras "Vorgängerin" Claudia Norberg, 49, eine der Camppritschen.

Ob Laura in Panama vielleicht dem großen Medienrummel entkommen will, der mit Sicherheit auf sie zukommen wird? Und sollte Claudia Norberg im Dschungel tatsächlich die ein oder andere Geschichte über ihren Ex auspacken, dürfte das zusätzlich für Wirbel sorgen. 

Die Februar-Ausgabe vom "Playboy" erscheint am 9. Januar. Weitere Motive gibt es exklusiv nur für Abo-Kunden auf playboy.de

Verwendete Quellen: Instagram, RTL, Bild, Playboy

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche