VG-Wort Pixel

Larissa Marolt Sie ist Mitglied der "Switzerland's Next Topmodel"-Jury

Larissa Marolt
© Getty Images
Unglaubliche Nachrichten von Larissa Marolt. Die einstige Teilnehmerin von "Germany's Next Topmodel" wird jetzt selbst Teil des Formates – zwar nicht in Deutschland, dafür allerdings in der Schweiz. 

Larissa Marolt, 28, verkündet auf Instagram freudige News. Das Model ist Teil der diesjährigen "Switzerland's Next Topmodel"-Jury.

Larissa Marolt ist Teil der dreiköpfigen Jury

"Freue mich mitteilen zu dürfen, dass ich Teil der Jury und Teamleader von Switzerland Next Topmodel 2021 sein werde [sic]", verkündet Marolt auf Social Media und weiter: "Die Dreharbeiten haben begonnen!! Die Show läuft im Herbst um 20.15 auf ProSieben in der Schweiz und online weltweit!" 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Neben der 28-Jährigen, die vor 12 Jahren "Austria's Next Topmodel" gewann und anschließend als Nachrückerin zur deutschen Show mit Heidi Klum, 47, dazu kam, komplettieren das Model Manuela Tatjana Frey, 24,  und der Modeunternehmer Papis Loveday, 44, die Jury.

Neue Herausforderungen für Larissa Marolt

Für Larissa Marolt ist das TV-Projekt zwar nicht neu – immerhin stand sie selbst als Kandidatin vor der Kamera – doch darf sie die Castingshow nun aus einer anderen Perspektive miterleben und den Kandidatinnen ihre Erfahrungen mit auf den Weg geben. 

Nach dem Sieg im österreichischen Format und der Teilnahme in der deutschen Model-Castingshow lieferte Larissa Marolt eine beeindruckende Karriere ab und ist seither nicht mehr aus dem TV wegzudenken. So spielte sie ab 2011 die Maxi König in der Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe". Darüber hinaus war sie Teilnehmerin von "Let's Dance" sowie "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" und drehte erfolgreichen in einigen Serien und filmen mit. 

Verwendete Quellen: instagram.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken