Lamar Odom: Spenderniere von den Kardashians

Lamar Odom und Rob Kardashian sind beste Freunde. Der Kardashian-Bruder bietet dem schwerkranken Basketballspieler nun an, eine Niere für ihn zu spenden

Der Kardashian-Clan weicht nicht von Lamar Odoms, 35, Seite. Vor wenigen Wochen wurde der Basketballspieler mit Blaulicht in ein Krankenhaus gebracht, nachdem er in einem Bordell in Las Vegas bewusstlos aufgefunden worden war - Odom hatte tagelang unter exzessivem Drogen- und Alkoholeinfluss gefeiert. Im Krankenhaus konnte sein Leben gerettet werden, doch auch wenn er mittlerweile wieder aus einem Koma erwacht ist, steht es sehr schlecht um die Gesundheit von Khloé Kardashians, 31, Ehemann. Unklar ist, ob der ehemalige Profisportler unter bleibenden Schäden zu leiden haben wird; Khloé soll er bereits "Ich liebe dich" gesagt haben und ihre Hand gedrückt haben.

Star-Freundschaften

Diese Promis sind unzertrennlich

Reese Witherspoon und Jennifer Aniston strahlen bei der "The Morning Show"-Weltpremiere in New York City Arm in Arm um die Wette. Dabei ist das dynamische Duo nicht nur auf der Leinwand ein gutes Team, die Frauen verbindet auch eine Freundschaft. 
In ihrer Instagram-Story bedankt sich Selena Gomez bei ihrer guten Freundin Taylor Swift für ihre Unterstützung in schweren Zeiten und ist froh darüber, sie immer an ihrer Seite zu wissen. 
Margot Robbie and Nicole Kidman, die gerade gemeinsam für "Bombshell" zusammen vor der Kamera standen, zeigen sich innig und vertraut bei der "ELLE Frauen in Hollywood"-Gala.
Aber nicht nur vor der Kamera, sondern auch hinter den Kulissen sind die Freundinnen mit australischen Wurzeln ziemlich dicke.

189

Berichten zufolge versagte erst sein Herz, dann erlitt er zwölf Schlaganfälle und ist seit seiner Behandlung an einem Dialysegerät angeschlossen, um eine Funktion seiner Nieren zu ermöglichen. Lamar Odom braucht dringend eine Spenderniere. Lediglich auf einer Warteliste für Menschen, die dringend eine Spenderniere brauchen, vermerkt zu werden, könnte für ihn bedeuten, dass er mehrere Jahre auf ein Organ warten muss - zumal er nicht an einer Erkrankung leidet, sondern seinen Zustand selbst zu verschulden hat. Nun eilt ihm aber seine Familie zu Hilfe:

V.l.: Rob Kardashian, Lamar Odom, Khloé Kardashian, Kourtney und Kim Kardashian 2011.

Rob Kardashian, der 28-jährige Bruder der drei Kardashian-Schwestern, hat sich bereit erklärt, für seinen guten Freund Lamar einzuspringen - vorausgesetzt, es ist medizinisch überhaupt möglich. "Rob ist bereit, alles zu tun, um Lamar zu helfen. Wenn das eine Niere spenden für ihn bedeutet, dann soll es so sein. Rob hat ein großes Herz", erzählt ein Insider der "DailyMail". Demnächst wolle der Kardashian-Bruder verschiedene Tests über sich ergehen lassen, damit Ärzte feststellen können, ob sich Rob als Spender für Lamar eignet.

Lamar Odom

Nierenversagen!

Lamar Odom
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche