Lady Gaga: Trennung von Taylor Kinney?

Lady Gaga und Taylor Kinney sollen sich nach fünf Jahren Beziehung getrennt haben

Lady Gaga, Taylor Kinney

Was ist denn gerade bei den Stars los? Kurz nachdem bekannt wurde, dass sich Diane Kruger und Joshua Jackson getrennt haben, soll auch schon die nächste Promi-Beziehung am Ende sein. Nach Informationen von TMZ haben sich Lady Gaga und Taylor Kinney getrennt.

Lady Gaga und Taylor Kinney wollten heiraten

Die genauen Hintergründe der Trennung sind bisher noch nicht bekannt. Lady Gaga und Taylor waren fünf Jahre lang ein Paar. im Februar 2015 gab die Sängein in den sozialen Netzwerken bekannt, dass sie und der Schauspieler sich verlobt haben. Seitdem warten die Fans jedoch vergeblich auf eine große Hochzeit der beiden.

Peter Maffay ungewohnt offen

Er spricht über seine Tochter

Peter Maffay
Peter Maffay freut sich auf Weihnachten. Nicht nur wegen der süßen Leckereien; er freut sich vor allem darüber, dass seine jüngste Tochter die Festtage viel bewusster erleben wird als noch im letzten Jahr.
©Gala

Sie wollten unbedingt Kinder haben

Noch präsenter als eine mögliche Hochzeitsfeier war jedoch Lady Gagas Babywunsch. Noch vor Kurzem hieß es, die 30-Jährige wolle unbedingt schon sehr bald Kinder kriegen. Das Paar soll in letzter Zeit sogar gar nicht mehr verhütet haben. Sollte eine Trennung der beiden wirklich bestätigt werden, würde Lady Gagas Traum von einer eigenen Familie vorerst wohl nicht in Erfüllung gehen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche