Lady Gaga Sie posiert nackt für Parfüm-Werbung

Lady Gaga
© CoverMedia
Sängerin Lady Gaga ging für die Werbekampagne zu ihrem neuen Parfüm auf volles Risiko. 

Mutig: Lady Gaga (26) präsentierte sich in einem Werbefoto zu ihrem Parfüm 'Fame' so wie Gott sie schuf.

Die exzentrische Sängerin ('Judas') zeigt auf einem ersten schwarz-weißen Foto, das die Selbstdarstellerin vor kurzem auf Twitter veröffentliche, vollen Körpereinsatz. Auf dem freizügigen Werbebild werden lediglich die intimsten Stellen der Pop-Sensation verhüllt - von spärlich bekleideten Miniatur-Männern, die über ihren Körper krabbeln. "Fotografiert von Steven Klein. Das erste schwarze Eau de Parfum überhaupt. Model: Lady Gaga", schrieb die Amerikanerin unter das provokante Foto.

Obwohl die Musikerin für ihre kontroversen Kostüme weltberühmt ist, schien sie etwas aufgeregt zu sein, sich ohne jegliche Kleidung vor die Kamera zu stellen. So teilte die gebürtige New Yorkerin kurz vor der Veröffentlichung des mit Spannung erwarteten Fotos ihren Fans per sozialem Netzwerk ihre Bedenken mit: "Ehrlich gesagt bin ich ein bisschen nervös. Es ist schon eine Weile her, dass ich euch was von meiner Arbeit gezeigt habe. Aber ich bin so stolz auf Steven und mich. Wir haben Tag und Nacht an diesem Projekt gearbeitet und keinen Schlaf bekommen!"

Die Werbekampagne macht auf das Parfüm aufmerksam, stellt aber gleichzeitig Lady Gaga in den Mittelpunkt. Den Parfüm-Flakon in einer Hand haltend, fällt die Sängerin außerdem durch ihre schwarze Augenmaske auf, die sie für das Fotoshooting trug.

Vor kurzem erklärte die blonde Schönheit auch, was es mit dem Namen des Duftes auf sich habe, der in Zukunft sicher noch für mehr Aufsehen sorgen wird. "Ruhm [engl.: Fame] ist wie eine Illusion. Wenn man es wirklich will, kann jeder berühmt sein", sinnierte Lady Gaga.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken