VG-Wort Pixel

Lady Gaga Diesen Wunsch konnte ihr Taylor nicht erfüllen

Lady Gaga und Taylor Kinney gehen getrennte Wege. Ein Grund dafür könnte das ausbleibende Elternglück der beiden sein - vor allem wenn man sieht, wie sehr der Popstar Babys liebt

Lady Gaga, 30, und Taylor Kinney, 35, sind seit Kurzem kein Liebespaar mehr. Der Grund dafür könnte auch in dem ausbleibenden Babyglück zu suchen sein. Vor allem, wenn man beispielsweise ein jüngst erschienenes Instagram-Video des Popstars interpretiert.

Lady Gaga liebt Babys

Der US-Popstar zeigte sich jetzt bei einem privaten Fest sehr vertraut mit dem Baby eines befreundeten Ehepaares. Zum dazugehörigen Instagram-Post schreibt sie: "So stolz eine der Patin unseres kleinen Engels Sistilia zu werden. @briannewmanny und seine Frau Angie sind meine Freunde, seit wir als Kinder auf der Lower East Side zusammen aufwuchsen. Es war eine schöne Taufe nach italienischem Stil. Wir lieben dich, ​​sissy ! ❤️"

Ihre Beziehung zu Taylor Kinney

Im Jahr 2011 fanden die beiden zueinander. Vier Jahre später folgte die Verlobung. Seither warteten alle auf ihren Gang vor den Traualtar - oder eben auf Nachwuchs. Jetzt ist alles völlig anders gekommen. Am 20. Juli 2016 endete ihre Beziehung offiziell - zumindest legen sie nach eigenen Worten eine Beziehungspause ein.

tbu Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken