Will Smith: Nackter Popo auf Instagram

Hollywood-Star Will Smith entblößt in einem Video auf Instagram sein nacktes Hinterteil. Und er sucht Nachahmer, um damit auf ein wichtiges Anliegen aufmerksam zu machen

Begeistert guckt Will Smith, 51,  nicht gerade drein, als er sich mit seinem Handy selbst filmt in einer Arztpraxis. Er trägt einen Patientenkittel, der nach hinten offen ist - und sein nacktes Hinterteil entblößt. "Mein Arsch guckt raus", flüstert der Hollywood-Star ("Men in Black") und filmt seinen Popo. Das ist nicht etwa eine Filmszene an einem Set, sondern ein intimer Einblick in eine sehr private Situation des Schauspielers. Der Hintergrund ist ein durchaus ernster. 

Will Smith bei der Darmspiegelung

Will Smith geht mit gutem Beispiel voran und lässt sich von einem Arzt gesundheitlich durchchecken. Dazu gehört auch eine Darmspiegelung. Dafür musste der Sunny-Boy sein Hinterteil frei machen - und entschloss sich offenbar die Situation im Video festzuhalten. Smith nimmt es wie gewohnt mit Humor: "Sie sagen, man könne keine 50 Millionen Follower bekommen, wenn man nicht auch sein nacktes Hinterteil zeigt. Also bitte schöm, ich mache eine Darmspiegelung für die Clout :-)".

Künftig gesünder ernähren 

Das kurze Video ist nur ein Ausschnitt eines insgesamt 17 Minuten langem Vlogs, in dem der Aladdin-Star die ganze Prozedur von Anfang bis Ende dokumentiert. "Es ist 2019, man muss sich um seine Gesundheit kümmern", sagt er in dem Beitrag. Und weiter: "Auch wenn es etwas peinlich ist,  es muss sein." Smith hatte zuletzt gesundheitliche Probleme. Ein zu niedriger Blutzucker machte ihm zu schaffen, nachdem er eine 10-tägige Cleansing-Kur machte, um Gewicht zu verlieren, dass er für den Film "Aladdin" zugelegt hatte. Nun will Smith sich künftig etwas gesünder ernähren als bisher - und andere inspirieren, gleiches zu tun. 

Verwendete Quelle: US Weekly

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche