VG-Wort Pixel

Wigald Boning Er hat "Ja" gesagt!

Wigald + Teresa Boning
Wigald + Teresa Boning
© Getty Images
Auf Facebook verkündet der Sänger und Comedian jetzt, dass er seiner Freundin, der Opernsängerin Teresa Tièschky, das Ja-Wort gegeben hat 

Diese Hochzeit war bestimmt mit viel Musik verbunden! Wigald Boning, 50, Moderator, Komiker und begeisterter Saxofonspieler, hat die Opernsängerin Teresa Tièschky, 29, geheiratet. 

Wigald + Teresa Boning: Gemeinsame Liebe zur Musik

Kennengelernt hat sich das Paar 2016 in der Sendung "Rock the Classic". Teresa war Gast, Wigald moderierte. Doch erst im Juli 2017 machten die beiden ihre Beziehung offiziell. Sie erschienen gemeinsam zu den Bayreuther Festspielen. 
Wigald Boning war bereits einmal verheiratet. Seine Ehe mit Ines Völker, mit der er Zwillinge hat, wurde 2015 geschieden. 

"Wir haben geheiratet"

Mit einem ganz schlichten Foto auf Facebook macht der "Die Doofen"-Sänger seinen Beziehungsstatus offiziell. Luftballons bilden ein Herz um ihn und Teresa. Dazu schreibt das frischvermählte Paar "Wir haben geheiratet." Für Wigald Boning bedeutet die Hochzeit gleich doppeltes Glück. 

Wigald Boning ist jetzt bayerischer Staatsbürger

"Gemäß Artikel 6 der bayerischen Landesverfassung wird man bayerischer Staatsbürger durch Geburt, Legitimation, Einbürgerung oder Heirat. Da ich eine waschechte Bayerin geheiratet habe, bin ich ab sofort: Bayer", schreibt der gebürtige Niedersachsener auf seiner Facebook-Seite. Mit Teresa liebt er in München. 

cob-la Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken