Vanessa Mai: Sie darf zurück auf die Bühne!

Nach ihrem schweren Sturz gibt es gute Nachrichten für Vanessa Mai. Anfang Mai kann die Sängerin ihre Tour fortsetzen

Vanessa Mai kämpft sich zurück auf die Bühne

Nach ihrem schweren Sturz bei Konzertproben musste sich Vanessa Mai, 25, in einer Spezialklinik behandeln lassen. Mittlerweile erholt sie sich zuhause.

Vanessa Mai: Am 4. Mai setzt sie ihre Tour fort

Schon bald darf Vanessa wieder ihrer großen Leidenschaft nachgehen und Konzerte geben. Am 4. Mai setzt sie ihre Tour fort, wie sie auf Instagram verkündet. Alle Konzerte sollen wie geplant stattfinden, erklärt die Sängerin. "Ihr glaubt nicht, wie glücklich mich dieses grüne Licht der Ärzte gerade macht!", freut sich Vanessa. 

Sie ändert ihre Choreographie

Vollgas kann die Schlagersängerin noch nicht geben. Deshalb wird sie ihre Choreographie leicht ändern, um ihren Körper etwas zu schonen. "Jeder Abend wird so besonders, intensiv und sicher so emotional, dass ich schon jetzt vor Freude weinen möchte", freut sich Vanessa auf ihr Bühnen-Comeback. Die Fans freuen sich mit ihr, wie hunderte Kommentare auf Instagram verraten.

Vanessa Mai

Schlagerstar ist schwer verunglückt

Vanessa Mai bei ihrem Konzert am 20. April in Hamburg
Eigentlich sollte ihre zweite eigene Tour ein großer Erfolg werden. Doch die Schlagersängerin hat sich bei Bühnenproben schwer verletzt. Was genau passiert ist, erfahren Sie im Video.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche