Tyler Skaggs stirbt mit 27 Jahren: Todesursache steht fest

Der amerikanische Baseball-Star Tyler Skaggs ist Anfang Juli mit nur 27 Jahren gestorben. Jetzt steht die Todesursache fest.

Tylor Skaggs (†27)

Die amerikanische Sportwelt trauert: Tyler Skaggs, der für das Team der Los Angeles Angels Baseball spielte, ist im Alter von 27 Jahren Anfang Julia überraschend verstorben. Jetzt steht fest, woran der US-Amerikaner gestorben ist.

Tyler Skaggs: Bis kurz vor seinem Tod stand er noch auf dem Spielfeld

Auf ihrer Twitter-Seite bestätigten die Angels damals den Tod ihres Pitchers. Am Montag, den 1. Juli, wurde Skaggs in seinem Hotelzimmer im US-Bundesstaat Texas tot aufgefunden. In einem Vorort von Dallas sollte er mit seinem Team gegen die Texas Rangers antreten, doch dazu sollte es nicht mehr kommen. "Mit großer Trauer müssen wir melden, dass Tyler Skaggs heute in Texas verstorben ist. Er wird immer Teil unserer Familie sein", so die Angels. Das US-Portal "People.com" berichtete, dass Notärzte in das Hotelzimmer von Skaggs gerufen wurden, wo sie den Sportler bewusstlos antrafen. Er wurde an Ort und Stelle für tot erklärt. Was zum Tod des Sportlers geführt hat, war unklar – bis jetzt.

Betty Taube

Ihr Mann Koray Günter "verbot" ihr Unterwäsche-Shootings

Betty Taube
Betty Taube wurde 2014 durch ihre Teilnahme an der neunten Staffel von "Germany’s Next Topmodel" bekannt. Seit 2015 ist sie mit dem Fußballspieler Koray Günter liiert und inzwischen auch verheiratet.
©Gala

Daran starb der Baseball-Star

Aus einem toxikologischen Bericht, der nach seinem Tod angefertigt wurde, geht der Grund für den Tod von Tyler Skaggs hervor. Wie "TMZ" berichtet, wurden in seinem Blut Rückstände von Alkohol und Medikamenten gefunden. Der 27-Jährige sei an seinem eigenen Erbrochenen erstickt, heißt es. Die Familie des verstorbenen Sport-Stars äußerte sich hinsichtlich der Untersuchungsergebnisse höchst schockiert und auch ein stückweit enttäuscht:  "Wir sind bestürzt darüber, dass der Tod unseres geliebten Sohnes ein Resultat aus der Kombination gefährlicher Drogen und Alkohol war. Das passt nicht zu jemanden, der so hart dafür gearbeitet hat, ein großer Baseballspieler zu werden, und der eine vielversprechende Zukunft in dem Sport hatte, den er so sehr liebte."

Er war erst seit Dezember verheiratet

Nur einen Tag vor seinem überraschenden Tod hatte der 27-Jährige noch ein Gruppenfoto mit seinem Team auf Instagram gepostet. "Guten Tag, euch allen", hatte er zu dem Schnappschuss geschrieben und ihn mit "Texas-Roadtrip" betitelt.

View this post on Instagram

Howdy y’all 🤠 #TexasRoadtrip

A post shared by tskaggs45 (@tskaggs45) on

Privat schien er glücklich zu sein. Im Dezember 2018 heiratete er seine Freundin Carlie. Was ihn genau dazu veranlasst hat, einen tödlichen Mix aus Alkohol und Medikamenten zu konsumieren – wir werden es nie erfahren.

Viele Kollegen und Freunde des Baseballspielers verabschiedeten sich mit gefühlvollen Worten auf Instagram von Tyler Skaggs.

Verwendete Quellen: Twitter, People.com

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche