Toni Kroos: Süß! Portrait der Tochter ziert jetzt seinen Arm

Zum zweiten Geburtstag seiner Tochter Amelie hat sich Nationalspieler Toni Kroos das Gesicht der Kleinen auf den rechten Arm tätowieren lassen

Nach dem bitteren Aus bei der Fussball-Weltmeisterschaft in Russland suchte Nationalspieler Toni Kroos, 28, Trost bei seiner Familie. Wenigstens dort ist Tonis Welt in Ordnung. Mit Ehefrau Jessica, 30, zeigt sich der Fussballer immer wieder innig küssend. Und Töchterchen Amelie feierte am 20. Juli ihren zweiten Geburtstag. Das nahm der Star-Spieler von Real Madrid zum Anlass, um sich neben den schon vorhandenen Namens-Schriftzug der Kleinen nun auch ein süßes Portrait von Amelie tätowieren zu lassen. 

Toni Kroos trägt seine Kinder als Tattoo auf der Haut

Toni Kroos liebt es, sich Tattoos zu Ehren seiner Familie stechen zu lassen. Sein linker Arm ist bereits völlig übersät mit gestochenen Kunstwerken. Unter anderem ziert den Unterarm ein Portrait seines mittlerweile fast fünfjährigen Sohnes Leon. Und nun ist also auch die kleine Amelie als Tattoo auf dem Körper ihres berühmten Vaters verewigt. Ganz cool posiert sie mit einem frechen Zopf und einer pinken Sonnenbrille auf dem rechten Unterarm des Papa. 

Es ist noch viel Platz für weitere Tattoo-Kunstwerke

Dass das Portrait von Amelie nicht das letzte Tattoo auf dem bislang noch nahezu unverzierten rechten Arm von Toni Kroos bleiben wird, das verrät ein Hinweis des Tattoo-Künstlers Markus Huschka vom Tattoo-Studio "Feinstich". Huschka hat das Kunstwerk angefertigt und schreibt zu einem Foto des Tattoo auf Instagram: "Guter Start für Tonis zweiten Arm". Es ist also noch viel Platz für zahlreiche weitere Nadelkunst, die unter die Haut geht. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche