Tina Turner: Ihr Sohn Craig hat sich das Leben genommen

Was für eine schlimme Nachricht für Tina Turner: Ihr ältester Sohn hat sich mit 59 das Leben genommen

Tina Turner

Tina Turner, 78, muss jetzt ganz stark sein. Ihr ältester Sohn Craig Turner, (†59), hat sich umgebracht.

Tina Turner: Sie bekam ihren Sohn mit 18

Wie amerikanische Medien berichten, hat sich Craig Turner in seinem Haus nördlich von Los Angeles erschossen. Er war das erste Kind von Tina Turner. Die Sängerin war 18 Jahre alt, als Craig auf die Welt kam. Ike Turner (1931-2007), der erste Ehemann von Tina, adoptierte Craig. Craigs leiblicher Vater Raymond Hill spielte laut US-Portal "Page Six" Saxophon für die Band "Kings of Rhythm".

Kim Kardashian

Bombastische Western-Party zum 7. Geburtstag

Kim Kardashian und Tochter North West
Ganz wie im wilden Westen reiten Kim Kardashian und North über die Ranch.
©Gala

Grund für Selbstmord ist unbekannt

Warum Craig, der laut US-Medien als Immobilienmakler in Beverly Hills tätig war, sich das Leben genommen hat ist nicht bekannt. Auch Tina Turner hat sich bisher nicht geäußert. Die Sängerin hat noch einen zweiten Sohn, Ronnie Turner, 57, der als Schauspieler tätig ist. Tina Turner besucht momentan die Modewoche in Paris.

Die Abschiede 2018

Um diese Stars trauern wir

30. Dezember 2018  Die Rockband "Walk off the Earth" trauert um ihr Mitglied Mike Taylor. Er sei in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Schlaf eines natürlichen Todes gestorben, verkündet die Band auf ihrer Facebook-Seite. Taylor hinterlässt zwei Kinder.  
Amos Oz (†)
17. Dezember 2018: Anca Pop (34 Jahre)  Die rumänisch-kanadische Sängerin Anca Pop (34, "More than you know") ist bei einem Autounfall im Südwesten Rumäniens ums Leben gekommen. Taucher haben ihre Leiche in der Nacht zu Montag in der Donau gefunden. Die Sängerin war zuvor mit ihrem Auto in den Fluss gestürzt, wie die britische "Daily Mail" unter Berufung auf rumänische Medien berichtet.
17. Dezember 2018: Penny Marshall (75 Jahre)   Sie hat Karriere als Schauspielerin ("Laverne & Shirley", "Schnappt Shorty") und Regisseurin ("Big", "Zeit des Erwachens") gemacht. Die US-Amerikanerin ist am Montag im Alter von 75 Jahren in ihrem Haus in Hollywood verstorben. Wie unter anderem das "Variety"-Magazin berichtet, ist sie an den Folgen ihrer schweren Diabetes Erkrankung gestorben.

131

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche