Ariane Wilhelmina Máxima Ines Prinzessin der Niederlande
© Dana Press

Prinzessin Ariane – Alle Infos über die jüngste Tochter von König Willem-Alexander und Königin Máxima

Ariane Wilhelmina Máxima Ines Prinzessin der Niederlande wurde am 10. April 2007 als drittes Kind von König Willem-Alexander und Königin Máxima geboren. Die Enkelin von Königin Beatrix ist aktuell an dritter Position der Thronfolge und lebt mit ihrer Familie im Palast Huis ten Bosch in Den Haag.
Mehr anzeigen

Prinzessin Ariane

Prinzessin Ariane: Das Nesthäkchen im niederländischen Königshaus


Als Prinzessin Ariane der Niederlande 2007 geboren wurde, machte sie das Familienglück ihrer Eltern König Willem-Alexander und Königin Máxima perfekt. Sie ist die jüngste Schwester der Thronfolgerin Prinzessin Catharina-Amalia und der zweitgeborenen Prinzessin Alexia und genießt im royalen Dreimädelhaus noch immer Welpenschutz. Am 20. Oktober 2007 wurde das drittgeborene Königskind von Pastor Deodaat van der Boon in der Kloosterkerk zu Den Haag getauft. Taufpaten sind der Erbgroßherzog Guillaume von Luxemburg, Tijo Baron Collot d′Escury, Antoine Frilling, Valerie Delger und Inés Zorreguieta.

Prinzessin Ariane ist sportlich und kreativ


Ariane besucht das Christliche Gymnasium Sorghvliet und liebt das Reiten und Hockey. Eine kreative und musische Ader wird ihr außerdem bescheinigt: Sie zeichnet gerne und spielt Klavier.