Sophia Thomalla: Im Urlaub mit dem Ex-Freund?

Warum verbrachten Sophia Thomalla und ihr Ex-Freund Till Lindemann gemeinsame Zeit in einem Hotel an der Ostsee? Eigentlich sind der Rammstein-Frontmann und die Moderatorin seit vier Jahren getrennt? Bahnt sich da ein Liebes-Comeback an?

Sophia Thomalla
Letztes Video wiederholen
Mit einem Instagram-Foto aus Warnemünde heizt Schauspielerin Sophia Thomalla die Gerüchteküche an.

Seit vier Jahren gehen Sophia Thomalla, 29, und der Musiker Till Lindemann, 56, schon getrennte Wege. Doch nun verbrachten die beiden offenbar gemeinsam Zeit in einem Hotel am Ostsee-Strand von Warnemünde. Wie BILD berichtet, haben einige findige Fans herausgefunden, dass Sophia und Till zur gleichen Zeit im "Hotel Neptun" eingecheckt haben. Aufgefallen ist dies den Fans, als die beiden auf Instagram jeweils Videos und Fotos aus dem Hotel posteten. Was steckt dahinter? Gibt es etwa ein Liebes-Comeback?

Sophia Thomalla und Till Lindemann sind gute Freunde

Wie BILD weiter berichtet, gibt es eine einfache Erklärung dafür,  dass das einstige Paar in dem Hotel zusammen traf. Sowohl die Band als auch Thomalla stiegen in dem Nobelhotel direkt am Strand ab, als Rammstein kürzlich ein Konzert in Rostock spielten. Die beiden sind nach wie vor gute Freunde und trafen sich vor dem Auftritt mit anderen Kumpels aus ihrer Clique, zu denen auch der Rapper Marteria, 36, und der Schauspieler Sven Martinek, 55, gehörten. 

Sophia ist weiterhin schwer verliebt in Loris Karius

Sophia Thomalla ist nach wie vor glücklich liiert mit dem Fussballer Loris Karius, 25, und ein Liebes-Comeback mit Till Lindemann daher kein Thema. 

Verwendete Quelle: Bild, Instagram

Das könnte Sie auch interessieren: 

Freunde trotz Trennung

Diese prominenten Ex-Paare machen es vor

Ben Affleck und Jennifer Garner   2005 heiraten die beiden und bekommen drei gemeinsame Kinder. Doch Ben Affleck hat in der Ehe immer wieder mit Alkoholproblemen zu kämpfen, sodass es 2015 zur Trennung kommt. Dennoch sind die beiden füreinander und ihre gemeinsamen Kinder da. Gerade in schweren Zeiten steht die Schauspielerin zu ihrem Suchtkranken Ex-Mann und bringt ihn sogar eigenhändig in eine Entzugsklinik. 
Cameron Diaz und Justin Timberlake   Cameron Diaz und Justin Timberlake trennen sich Anfang 2007 nach knapp vier Jahren Beziehung. Bis heute verstehen sich die beiden aber gut. 2011 stehen sie sogar Diaz gemeinsam für den Film "Bad Teacher" vor der Kamera. Gegenüber US Weekly lobt die Schauspielerin ihren Ex: "Justin ist ein genialer Comedian."
Miranda Kerr und Orlando Bloom   Im Januar 2007 werden Orlando Bloom und Miranda Kerr ein Paar, 2010 heiraten sie und ein Jahr später wird ihr gemeinsamer Sohn geboren. Doch 2013 geben die beiden offiziell ihre Trennung bekannt. Als Orlando in einem Interview nach der Trennung gefragt wird, ob die beiden noch Freunde seien, meint er: " Wir sind keine Freunde. Wir sind Familie." 
Nina Dobrev und Ian Somerhalder   Ian Somerhalder und Nina Dobrev, die sich am Set der Kultserie „Vampire Diaries“ kennen lernen, sind drei Jahre lang auch privat ein absolutes Traumpaar. 2013 ist jedoch Schluss. „Lass uns Freunde bleiben“: Diesen Satz scheint das „Vampire Diaries“-Traumpaar bei ihrer Trennung vor einigen Monaten, im Gegensatz zu vielen anderen Ex-Paaren, nicht einfach so dahingesagt zu haben. Noch heute verbindet die beiden eine tiefe Freundschaft. 

14

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche