Serena Williams : Mega-Luxus in den Flitterwochen

Die Tennisspielerin und ihr Ehemann lassen es sich in ihrem Honeymoon so richtig gut gehen. Sie entspannen auf einer Privatinsel für tausende Euro pro Nacht

Alexis Ohanian + Serena Williams

Ihre Hochzeit war eine riesige Party, auf der sich die ganz Großen der Sport-und Unterhaltungswelt tummelten. Beyoncé Knowles, 36, und Kim Kardashian, 37, waren nur zwei der berühmten Namen auf der Gästeliste. Klar, dass auch die Flitterwochen von Serena Williams, 36, und Alexis Ohanian, 34, besonders sind.

Ein Haus für tausende Euro pro Nacht

Auf der Insel Kamalame Bay, die zu den Bahamas gehört, verbringen Serena und ihr Angetrauter gemeinsam mit Tochter Olympia, die drei Monate alt ist, eine entspannte Woche. Wie das Online-Portal „pagesix.com“ schreibt, ist die Insel privat. Am besten trifft man dort – wie Selena – im Privatjet ein. Das Feriendomizil der Familie: Ein Strandhaus mit vier Schlafzimmern, das pro Nacht zwischen 3.000 und 4.500 Euro kostet. Der Tennisplatz und die 140 Quadratmeter große Terrasse sind im Preis enthalten.

Evelyn Burdecki

"Ich konnte nicht mal in die Nähe von ihm gehen, weil ich dann rot wurde"

Evelyn Brudecki
©Gala

Wenige Schritte bis zum Meer

Auf Instagram teilt Serena Williams ein Video von ihrer Unterkunft. „Eine Woche im Paradies“, schreibt sie dazu. Und der Anblick ist wirklich traumhaft. Wie „pagesix.com“ schreibt, faulenzen Selena und ihre Truppe aber nicht nur die ganze Zeit am Strand. Die siebenfache Wimbledon-Gewinnerin trainiert angeblich auch jeden Tag auf dem Tennisplatz. Im Januar will sie bei den Australian Open ihr Comeback feiern. Gerade mal wenige Monate nach der Geburt ihrer Tochter.

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

"Kein Make-up, kein Filter, nur ich und mein Baby" schreibt Alesha Dixon unter dieses Bild Mitte Juli auf Instagram. Hochschwanger und mit XXL-Babykugel sieht die Jurorin der Casting-Show "Britain's got Talent" einfach wunderschön aus. Aber auch nach der Geburt ihres zweites Kindes kommen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Kaum zu glauben, dass Alesha Dixon gerade einmal vor sieben Wochen - am 20. August 2019 -  ihr zweites Kind Anaya zur Welt gebracht hat. In Kalifornien zeigt sie sich bereits nach dieser kurzen Zeit schlank und mit einer beneidenswert tollen Silhouette zu den Drehaufnahmen der Casting-Show. Doch auch ihr Outfit ist besonders klug gewählt ...
Die dunkelgrüne High-Waist-Hose kreiert Alesha Dixon eine besonders vorteilhafte Figur: Insbesondere der Kontrast zwischen Kordelzug und Oversized-Schnitt schafft optisch eine schmale Taille. Ein eng anliegendes, schlichtes Top verstärkt den Effekt. 
Hochschwanger und mit luftigen Sommerkleid posiert Hana Nitsche im August 2018 mit ihrem zukünftigen Kinderwagen. Jetzt, ein Jahr und zwei Monate später ....

335

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche