Selena Gomez: Keine Lust mehr auf Justin Bieber

Selena Gomez hat endgültig genug von ihrem On-Off-Freund Justin Bieber und will sich ganz auf sich selbst konzentrieren

Selena Gomez, 25, und Justin Bieber, 24, sind seit Jahren immer mal wieder zusammen und dann wieder getrennt. Doch nun scheint Selena endgültig genug von "The Biebs" zu haben.

Selena Gomez: Sie schaut nach vorne

Wie das US-Portal "EOnline" schreibt, hat Selena endgültig mit Justin abgeschlossen und will nicht mehr mit ihm zusammenkommen. "Sie respektiert ihn als Mensch, ist aber glücklicher ohne ihn", erzählt ein Bekannter von Selena. "Selena spricht nur noch selten über Justin und freut sich darauf, mit anderen Männern auszugehen."

Justin Bieber: Datet er ein Model?

Angeblich haben Selena und Justin aktuell keinen Kontakt. Justin, der vor kurzem für Aufregung sorgte, als er eine kryptische Nachricht an seine Fans auf Instagram postete, soll das Model Baskin Champion daten. "Selena verbringt viel Zeit mit Freunden und konzentriert sich auf sich selbst", klärt der Bekannte über Selenas Prioritäten auf. "Jelena" scheint der Vergangenheit anzugehören. Für den Moment zumindest.

Rührende Geste

Selena Gomez hält Händchen – aber nicht mit Justin

Bekam im Sommer eine Spenderniere: Selena Gomez
2017 musste sich Selena Gomez einer Nierentransplantation unterziehen. Ihre Popularität nutzt die Sängerin seitdem, um Aufmerksamkeit für das Thema zu generieren.
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche