VG-Wort Pixel

Robert De Niro Er äußert sich zum Ehe-Aus

Robert De Niro, Grace Hightower
Robert De Niro, Grace Hightower
© Getty Images
Schauspieler Robert De Niro hat erstmals über die Trennung von seiner Frau Grace Hightower gesprochen

Nach über 20 Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern hat sich Hollywood-Star Robert de Niro, 75, von seiner Frau Grace Hightower, 63, getrennt. Jetzt hat sich der zweifache Oscar-Preisträger erstmals zum Ehe-Aus geäußert. 

"Ich respektiere Grace als wunderbare Mutter"

In einem Statement, das dem US-amerikanischen Magazin "People" vorliegt, gab De Niro zu, dass dies eine schwierige Zeit. Dennoch wolle er weiterhin zusammen mit Hightower die gemeinsamen Kinder erziehen. "Grace und ich haben zwei wundervolle Kinder", so der Schauspieler. "Wir befinden uns jetzt in einer Zeit des Umbruchs innerhalb unserer Beziehung, was ein schwieriger, aber konstruktiver Prozess ist."

Weiter sagte De Niro über seine langjährige Partnerin: "Ich respektiere Grace als wunderbare Mutter." Er bitte jetzt um die Wahrung der Privatsphäre, damit er und Hightower sich in ihre neue Elternrolle einfinden könnten.

Robert De Niro trennt sich von Grace Hightower

Und wieder ist eine Hollywood-Ehe gescheitert. Wie das US-Portal "Pagesix" berichtet, hat sich Robert De Niro, 75, von seiner Frau Grace Hightower, 63, getrennt. Das Paar hat zwei Kinder: Sohn Elliott, 20, und Tochter Helen Grace, 6.

Er wohnt schon nicht mehr mit seiner Frau zusammen

Ein Freund des Paares sagte gegenüber "Pagesix", dass der Schauspieler und die ehemalige Flugbegleiterin bereits nicht mehr zusammen wohnen. In den letzten Monaten hatte es immer wieder Krisengerüchte um die De Niros gegeben. Zu öffentlichen Auftritten war der zweifache Oscar-Preisträger allein erschienen. "Die beiden sind fertig miteinander. Er war den Sommer über ohne sie bei Events", verriet die Quelle.

Sie waren 30 Jahre lang ein Paar

Das Paar hatte sich Ende der 1980er in London in einem Restaurant kennengelernt, in dem Grace Hightower arbeitete. Nach rund zehn Jahren Beziehung heirateten sie 1997. Nur zwei Jahre später reichte Robert De Niro die Scheidung ein,  raufte sich dann aber wieder mit seiner Frau zusammen und erneuerte 2004 sogar sein Ehegelübde. Hoffentlich folgt jetzt keine hässliche Scheidungsschlacht und kein schmutziger Kampf um die Kinder.Verwendete Quelle:Pagesix.com, People

mzi Gala Los Angeles

Mehr zum Thema

Gala entdecken