VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth Jeden Montag erhält sie ein besonderes Geschenk

Queen Elizabeth
© Getty Images
Wenn Queen Elizabeth sich im Buckingham Palast aufhält, darf sie sich zum Beginn jeder Woche über eine besondere Aufmerksamkeit freuen.

Queen Elizabeth, 93, muss gerade mit einigen Turbulenzen in ihrer Familie fertig werden. Ihr Enkel, Prinz Harry, 35, ist mit Herzogin Meghan, 38, und Baby Archie, neun Monate, nach Kanada ausgewandert. Hinzu kommt, dass es gleich zwei Scheidungen im Hause Windsor gibt. Ihr Lieblingsenkel Peter Phillips, 42, trennt sich von seiner Frau und auch die Ehe von ihrem Neffen David Armstrong-Jones, 58, ist am Ende. 

Queen Elizabeth: Besondere Freude im Buckingham Palast

Die Queen dürfte über kleine Aufmunterungen im Moment sehr dankbar sein und ihre Angestellten im Buckingham Palast scheinen genau die richtige Idee zu haben. Wie das britische Portal "Hello.uk" berichtet, darf sich die Monarchin jeden Montag über ein Geschenk freuen: Einen Strauß mit Blumen aus ihrem eigenen Garten, der der leitende Gärtner extra für sie zusammenstellt. 

Herzogin Catherine + Queen Elizabeth

Sie liebt Blumen und Pflanzen

Wie das Portal berichtet, ist die Königin bekennende Garten-Freundin und liebt Pflanzen und Blumen. Als sie 2017 die Blumen-Show in Chelsea besuchte, überraschte sie mit ihrem Wissen zur Flora. "Ich habe sie schon oft getroffen, aber sie hat noch nie so leidenschaftlich übers Gärtnern gesprochen", verriet der Leiter eines Blumenladens damals der Presse. Scheinbar hat die Ehefrau von Prinz Philip, 98, bei einem Sanierungsprojekt ihres Gartens in Windsor ihre Liebe zu Beeten und Hecken neu entdeckt. Diese Liebe fürs Grüne teilt sie übrigens mit Herzogin Catherine, 38. Die Ehefrau von Prinz William, 37, entwarf letztes Jahr einen kinderfreundlichen Spiel-Garten für einen guten Zweck. Der Queen schien das Projekt bei ihrem Besuch bestens zu gefallen.
Verwendete Quelle:Hello.uk

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken