Phil Collins: Fans sorgen sich um den Musiker

Der Sänger stürzte auf der Bühne, kann er seine Tour beenden?

Phil Collins, 68, ist vor ein paar Tagen während eines Konzerts seiner “Still Not Dead Yet”- Tour (“Noch immer nicht tot”) in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina auf der Bühne gestützt. Die gesamte Tour hat der ehemalige “Genesis”-Schlagzeuger im Sitzen absolviert. An seinem geliebten Schlagzeug sitzt der Engländer schon lange nicht mehr, das hat für diese Tour sein Sohn, Nicholas Collins, 18, übernommen.

Phil Collins: Mit dem Rollstuhl ins Hotel

Fans des Sängers machen sich Sorgen. Vor einem Konzert in Atlanta wurde er im Rollstuhl ins Hotel gefahren. In Charlotte ist er mit seinem Gehstock auf der Bühne zu seinem Stuhl gegangen, nachdem er seinen Sohn bei einem Drum-Solo beobachtet hat. Beim Hinsetzen ist Phil Collins mitsamt dem Stuhl dann nach hinten umgefallen. Ihm wurde sofort aufgeholfen und mit einem Daumen hoch von Phil ging das Konzert dann auch direkt weiter.

Evelyn Burdecki

"Ich konnte nicht mal in die Nähe von ihm gehen, weil ich dann rot wurde"

Evelyn Brudecki
©Gala

Viele gesundheitliche Probleme

Gesundheitlich hat Phil Collins in den letzten Jahren viel durch gemacht. 2009 hatte er eine Operation am Nacken, um Probleme an der Wirbelsäule und Nervenschäden durch jahrelanges Krümmen am Schlagzeug zu beheben. Seitdem ist es ihm nicht mehr möglich, selbst Schlagzeug zu spielen.

Phil Collins mit Gehstock auf der Bühne

Nachdem er ganz mit dem Trommeln aufgehört hatte, wurde er 2015 am Rücken operiert. Kurz darauf fiel er und brach sich den Fuß. Später fiel er wieder hin und brach sich einen weiteren Teil desselben Fußes und entwickelte einen Nervenschaden, der dazu führte, dass er einen Gehstock benutzen muss. Trotzdem ist er aus dem Ruhestand auf die Bühne zurückgekehrt. Seit Ende 2017 ist Phil Collins mit seiner “Still Not Dead Yet”-Tour bereits weltweit unterwegs. Neun weitere Konzerte in den USA stehen noch an, die Tournee geht bis 19. Oktober und endet in Las Vegas.

Verwendete Quelle: smoothradio.com

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche