Mike Heiter + Elena Miras: Ihr "Sommerhaus"-Preisgeld ist schon verplant

Für ihren Sieg in der Promi-Show "Sommerhaus der Stars" kassierten Mike Heiter und Elena Miras 50.000 Euro. Sie wissen schon genau, was sie mit dem Geld machen werden.

Mike Heiter und Elena Miras 

Dass ausgerechnet Mike Heiter, 27, und Elena Miras, 27, beim "Sommerhaus der Stars" als Sieger hervorgehen, hätten wohl nur die wenigsten erwartet. Besonders Elena sorgte mit ihren Ausrastern und Tränenausbrüchen für jede Menge Aufregung in der Promi-WG.

Elena Miras und Mike Heiter: Das "Sommerhaus"-Geld ist für ihre Tochter

Bis zum letzten Tag gab es zwischen Mike und seiner Freundin regelmäßig Krach. Elena drohte Mike sogar mit Trennung. Doch als es im Finale darauf ankam, riss sich das Paar zusammen und schnappte sich beim Autoeinparken den Titel. Als Belohnung gab es 50.000 Euro. Die wollen Elena und Mike aber nicht für sich selbst ausgeben. "Der größte Teil geht definitiv an Aylen. Sie soll dann selber entscheiden, wenn sie 18 ist, was sie damit machen will", verriet Elena im Interview mit "Promiflash". Mit dem Rest will die Familie in Urlaub fahren.

Aylen ist der ganze Stolz ihrer Eltern

Aylen ist der ganze Stolz ihrer Eltern und taucht regelmäßig auf deren Profilen auf. "Beste Familie, die ich haben kann", schrieb Elena vor ein paar Tagen zu einem Dreier-Foto mit Mike und Aylen. "Ich liebe euch beide so sehr". Und auch Mike ist froh, seine Tochter endlich wieder im Arm halten zu können. "Mein Leben", kommentiert er einen süßen Schnappschuss mit seinem Töchterchen. 

Verwendete Quellen: Promiflash, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche