VG-Wort Pixel

Michelle Williams Heimliche Hochzeit?

Michelle Williams
© Getty Images
Schauspielerin Michelle Williams wurde mit einem Ehering gesehen. Hat sie heimlich geheiratet?

Schauspielerin Michelle Williams, 39, und ihr Verlobter Thomas Kail, 43, scheinen heimlich geheiratet zu haben. Die beiden, die ihr erstes gemeinsames Kind zusammen erwarten, wurden mit einem Ring an der linken Hand gesehen und fotografiert, während sie in New York unterwegs waren. In den USA trägt man den Ehering am linken Ringfinger.

Michelle Williams: Hochzeit vor dem Baby

Mehrere Tageszeitungen veröffentlichten die Paparazzi-Fotos und spekulierten über die heimliche Hochzeit. Eine unbenannte Quelle scheint am Montag die Hochzeit gegenüber “US Weekly” bestätigt zu haben. Michelle Williams hat Thomas Kail im November 2018 während der Dreharbeiten zu der Mini-Serie “Fosse/ Verdon” kennengelernt, für die Rolle hat die Schauspielerin mehrere Preise gewonnen. Die beiden haben sich im Dezember 2019 verlobt und sind im Januar bei den Golden Globe Awards verliebt über den roten Teppich gelaufen, wo die Oscar-Gewinnerin stolz ihren kleinen Babybauch präsentiert hat.

Thomas Kail + Michelle Williams
Thomas Kail und Michelle Williams glücklich auf dem roten Teppich im Januar 2020.
© Getty Images

Zweite heimliche Hochzeit

Dies ist bereits ihre zweite, heimliche schnelle Hochzeit. Im Sommer 2018 hat sie Musiker Phil Elverum, 41, heimlich und schnell geheiratet. Die Ehe hielt allerdings nur bis Anfang 2019. Michelle Williams ist Mutter von Matilda Ledger, 14. Vater von Matilda ist Schauspieler Heath Ledger (1979-2008).

Verwendete Quellen:US Weekly

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken