Melanie Müller: Sie ist im sechsten Monat schwanger

Monatelang hat sie ihr Glück verheimlicht, jetzt gibt Melanie Müller zu, dass sie schwanger ist und ein Geschwisterchen für ihre Tochter Mia erwartet

Bald wird sie sich die Nächte wohl nicht mehr auf dem Ballermann, sondern im Kinderzimmer um die Ohren hauen. Melanie Müller, 30, wird dieses Jahr noch zum zweiten Mal Mutter.

Melanie Müller: Sie verheimlichte ihre Schwangerschaft

Im Interview mit "RTL" zeigt die Schlagersängerin zum ersten Mal ihren Babybauch und wirkt an der Seite ihres Mannes Mike überglücklich. Weil sie so viel arbeite und unterwegs sei, habe sie ihre Schwangerschaft zunächst verheimlicht, so die Blondine. Ihre Tochter Mia Rose kam im September 2017 auf die Welt. Ob das Ungeborene ein Mädchen oder ein Junge ist, wisse sie selbst noch nicht, so der Reality-Star, gesund sei das Baby aber.

Silvia Schneider

Kein Trennungsschmerz auf dem Oktoberfest

Silvia Schneider
Ein Traum in Rosa! Silvia Schneider lässt es sich auch als Österreicherin nicht nehmen, das Oktoberfest in München zu besuchen.
©Gala

Tritt sie kürzer?

"Wir haben es drauf angelegt, aber als es passiert ist, war ich dann doch etwas geschockt", gibt Melanie zu, als sie gefragt wird, ob das zweite Kind geplant war. Sie hatte vor Mias Geburt jahrelang vergeblich versucht, ein Kind zu kriegen. Verständlich, dass sie von ihrer zweiten Schwangerschaft überrascht war. Das Baby soll laut Geburtstermin am 23. Oktober auf die Welt kommen und einen Vornamen tragen, der mit "M" beginnt. Ob Melanie schon bald kürzer treten wird? Aktuell scheint sie auf dem Ballermann von einem Auftritt zum nächsten zu eilen, schließlich ist Sommer und damit Hochsaison.

Melanie Müller

"Die Kleine muss funktionieren"

Melanie Müller

Verwendete Quelle: RTL

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche