Matthias Schweighöfer: Mit dieser Aktion bringt er Freundin Ruby O. Fee sie zum Weinen

Ruby O. Fee bricht in Tränen aus, als ihr Liebster Matthias Schweighöfer an ihren Haaren Hand anlegt. 

Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer
Letztes Video wiederholen
Ganz schön mutig! Schauspieler Matthias Schweighöfer schnitt seiner Freundin Ruby O. Fee die Haare und brachte sie damit sogar zum Weinen.

Ruby O. Fee, 23, und Matthias Schweighöfer, 38, teilen ganz gern mal intime Momente mit ihrer Online-Community. Auf Instagram zeigen sie jetzt, womit der Schauspieler seiner Freundin (Lach)-Tränen in die Augen treibt. 

Matthias Schweighöfer: Zweite Karriere als Frisör?

Matthias Schweighöfer scheint eine zweite Karriere als Frisör anzupeilen und rückt dem Haupthaar seiner Liebsten mit einer Schere zu Leibe. Ruby scheint seinen Fähigkeiten allerdings nicht über den Weg zu trauen. "Ich heul gleich", quiekt sie und tatsächlich kullern ein paar Tränen über ihre Wangen. Überhaupt scheint sie nicht zu wissen, ob sie angesichts der Schneide-Aktion lachen oder weinen soll. "Das ist schief", teilt sie ihrem Freund, der hochkonzentriert bei der Arbeit ist, mit und gibt konkrete Anweisungen, wie er es besser machen kann. "Du hast es verkackt", lautet ihr Urteil.

Vernichtendes Urteil von Ruby O. Fee

Das Ergebnis des Make Overs teilen sowohl Ruby als auch Matthias auf Instagram. "Mein Freund hat mir die Haare geschnitten. Dann hat er ein Foto gemacht. Was denkt ihr?", will Ruby von ihren Fans wissen. Von ihren Promi-Freunden gibts für den Bob à la Schweighöfer ein klares Daumen hoch. "Das Foto ist Hammer und die Frisur ist auch top, aber dass du dich getraut hast, ihn das machen zu lassen...", schreibt Model Rebecca Mir, 27. Auch Alexandra Maria Lara, 40, und US-Star Vanessa Hudgens, 30, gefällt der Look. 

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche