Mark Wahlberg: Für die Kinder will er der „Burger-King“ der Welt werden

In Hollywood ist Schauspieler Mark Wahlberg der Spitzenverdiener. Nun möchte er auch seine Hamburger-Kette „Wahlburgers“ weltweit an die Spitze führen. Als Nachlass für die Kinder

Mark Wahlberg

Für , 46, läuft es beruflich derzeit wie am Schnürchen. Er ist Hollywoods bestbezahlter Schauspieler mit einem Jahreseinkommen von 68 Millionen Dollar. Nebenbei kassiert er weitere Millionen als Werbepartner einer amerikanischen Telefongesellschaft und als Mitgründer und Teilhaber der Hamburger-Kette „Wahlburgers“.

Wahlburgers“ sind ein Familien-Geschäft

Als die Wahlberg-Brüder Mark, Donnie, 48, und Paul, 49, in 2011 die erste Burger-Bude nahe ihrer Heimatstadt Boston eröffneten, war diese eigentlich als Einnahmequelle für Mama Alma gedacht. Mittlerweile gibt es rund 20 Filialen – und innerhalb der nächsten drei Jahre soll es weltweit mehr als 200 „Wahlburgers“-Restaurants geben. Unter anderem auch im Nahen Osten, Asien, Lateinamerika und Europa. Das Geschäft mit den fettigen Snacks boomt. Und wenn es nach Mark Wahlberg ginge, wird „Wahlburgers“ schon bald die erfolgreichste Burger-Kette der Welt.

Mark, Paul, Alma und Donnie Wahlberg besitzen die Burger-Kette „Wahlburgers“

Mark, Paul, Alma und Donnie Wahlberg besitzen die Burger-Kette „Wahlburgers“


Auf dem Weg zum Fast Food-Imperium

Während eines Pressetages in Los Angeles für seinen neuen Film  „All The Money in the World“ (Kinostart ist am 15. Februar 2018) sagte Mark Wahlberg: „Aus einer Schnapsidee wird langsam ein Familien-Imperium. Wir sind alle sehr ehrgeizig und wollen schon bald Milliarden von Burger weltweit verkaufen.“ Der Schauspieler und Produzent träumt davon, „Wahlburgers“ zum beliebtesten Hamburger-Tempel zu machen. Sein Ziel es aber nicht, sein ohnehin schon üppiges Vermögen von rund 225 Millionen Dollar zu vergrößern. Wahlberg denkt dabei vielmehr an den eigenen Nachwuchs: „Dann kann ich meinen Kindern wenigstens mal etwas Solides übergeben“, sagt der vierfache Vater.

Mark Wahlberg

Promi-Bild des Tages

31.01.2017

Mark Wahlberg hat insgesamt vier Kinder: hier posiert er mit seinen zwei Töchtern Grace (l.) und Ella

Alles für Mark Wahlbergs Kinder

Mark Wahlberg ist als Teenager auf die schiefe Bahn geraten, saß noch vor dem 18. Geburtstag mehr als 20 Mal im Knast. Er legt daher besonderes Augenmerk auf die Erziehung seiner Kinder , 14, Michael, 11, Brendan, 9, und Grace, 7. „Sie sollen es besser machen als ich und zu anständigen jungen Menschen heranwachsen“, sagt Wahlberg, der sich auch für zahlreiche Organisationen für Kinder und Jugendliche engagiert.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche