VG-Wort Pixel

Mariah Carey Ihr Sohn bestellt einen Hund über Amazon

Mariah Carey mit Ex-Mann Nick Cannon und den Zwillingen Moroccan + Monroe
Mariah Carey mit Ex-Mann Nick Cannon und den Zwillingen Moroccan + Monroe
© Getty Images
Mariah Carey kann sich so ziemlich alles leisten und scheut sich nicht davor, ihr Geld auszugeben. Ihr Sohn Moroccan scheint seiner Mama bestens nachzueifern

Mariah Carey, 48, braucht sich nun wirklich keine Sorgen ums Ged zu machen. Die Sängerin hat im Lauf ihrer Karriere mehr verdient, als sie wohl jemals ausgeben kann. Sparsamkeit scheint bei der Diva kein Thema zu sein. Bei ihren Zwillinge Moroccan und Monroe, 7, auch nicht.

Mariah Carey: Ihr Sohn haut Mamas Kohle raus

"Mein Sohn ist ein technisches Genie. Ich muss echt aufpassen, wenn er das iPad in der Hand hat, denn letztens hat er für 5.000 Dollar eingekauft", erzählte Mariah in der Talkshow von Jimmy Kimmel. Leider verriet Mariah nicht, wofür ihr Sprössling rund 4.200 Euro ausgegeben hat. Dafür hatte sie noch eine weitere Geschichte parat. 

Monroe und Moroccan habe ihre Mama - sprichwörtlich - im Griff:

Moroccan hat per Internet einen Hund bestellt

"Vor kurzem war Moroccan bei seinem Vater Nick Cannon und hat sich dort einen Hund bestellt", so Mariah amüsiert. Ihr Ex-Mann habe davon erst etwas mitgekriegt, als er den bestellten Hund abholen sollte. Moroccan durfte den Vierbeiner nicht behalten. "Wir haben schon Hunde und Haustiere und die Kinder haben Fische. Das reicht", griff Mariah dann doch durch. Das mit den klaren Regeln bei der Kindererziehung scheint die Zweifach-Mama allerdings noch etwas üben zu müssen.

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken