VG-Wort Pixel

Magdalena Brzeska Startet sie mit ihrem neuen Freund eine Familie?

Magdalena Brzeska mit ihrem neuen Freund Roland
Magdalena Brzeska mit ihrem neuen Freund Roland
© Getty Images
Magdalena Brzeska zeigt sich auf dem Oktoberfest an der Seite ihres neuen Partners Roland. Der schließt nicht aus, mit der ehemaligen Profi-Turnerin eine Familie gründen zu wollen

Beim Oktoberfest zeigen sich die Promis gern von ihrer besten Seite. Da wird für die Kameras geschmust und auch mal gebusselt, was das Zeug hält. Auch Magdalena Brzeska, 40, zeigt sich auf der Wiesn ganz verliebt mit ihrem neuen Freund Roland, 36.

Magdalena Brzeska: Ihr Neuer ist "herrlich normal"

Gegenüber "Bild.de" schwärmt die Blondine: "Roland ist herrlich normal und bodenständig. Ich mag alles an ihm". Dazu gibt es vor der versammelten Presse einen dicken Schmatzer für ihren Neuen. Laut "Bild.de" ist Roland Betriebsleiter einer Getränkefirma und kann sich vorstellen, mit Magdalena, die bereits zwei Kinder aus einer früheren Beziehung hat, eine eigene Familie zu gründen. "Magda hat das Herz am rechten Fleck und ist wunderschön", zeigt sich Roland ganz verliebt.

Ihre letzte Beziehung hielt nur 18 Monate

Die letzte Beziehung der Sportlerin scheiterte nach gerade mal 18 Monaten im Frühling 2018. "Es hat einfach nicht mehr gepasst. Kai und ich haben uns in gegenseitigem Einvernehmen getrennt", erklärte die gebürtige Polin damals das Beziehungsende. Hoffentlich hält das Glück mit Roland länger.

Gala Los Angeles

>> News, Bilder und Trends vom Oktoberfest


Mehr zum Thema


Gala entdecken