VG-Wort Pixel

Lilly Becker So glücklich wie schon lange nicht mehr

Lilly Becker
© Getty Images
Lilly Becker hat nach der Trennung von Boris Becker ihr Strahlen wieder gefunden. Und ihre Familienplanung ist noch lange nicht abgeschlossen 

Turbulente Monate liegen hinter Lilly Becker, 42. Das Model hatte schwer an der Trennung von Boris Becker, 50, schwer zu kämpfen. Doch nun blickt Lilly wieder voller Hoffnung in die Zukunft.

Lilly Becker: "Ich bin verliebt"

Auf Instagram überrascht sie ihre Fans jetzt mit einer Liebeserklärung! "Ich bin verliebt" schreibt sie und setzt ganz viele rosa Herzchen dahinter. Hat die Mutter von Amadeus Becker, 8, etwa einen neuen Partner an ihrer Seite?
Doch es ist kein Mann, der Lilly so glücklich macht, sondern das Baby eines guten Freundes. Lilly hält das kleine Mädchen im Arm und strahlt bis über beide Ohren in die Kamera.

Sie will weitere Kinder

"Mein Herz ist am Schmelzen", erklärt Lilly, die das Baby scheinbar gar nicht mehr hergeben will. Das Thema Familienplanung scheint für die 40-Jährige noch nicht abgeschlossen zu sein. Sie bezeichnet sich selbst nämlich als "brutbereit." Ganz ohne Make-up und im Sommerkleid wirkt Lilly so gelöst und schön wie schon lange nicht mehr. Das Baby tut ihr ganz offensichtlich gut.
War Lillys Lifestyle zu turbulent für Boris Becker? Der will nach der Trennung nur seine Ruhe haben:

Riccardo Simonetti und Motsi Mabuse sind hin und weg

Das wunderschöne Foto von Lilly begeistert auch ihre Promi-Freunde. Influencer Riccardo Simonetti schreibt ganz verzückt: "Du wirst auch noch ein Baby bekommen, da bin ich überzeugt." Und Motsi Mabuse, 37, die selbst bald Mama wird, schickt ganz viele Kuss-Emojis in Lillys Richtung. 
Wir würden uns sehr freuen, wenn Lilly ihren Sohn Amadeus zum großen Bruder macht.

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken